Home » Zutaten » Riboflavin – E101 (Vitamin B2)
Zutaten
Holunder, Elderflower, Elderberry

Riboflavin – E101 (Vitamin B2)

Riboflavin, wurde 1920 erstmals aus Eiern isoliert und ist besser bekannt unter dem Namen Vitamin B2. Es ist jedoch auch als Wachstumsvitamin bekannt. Es kommt in Leber, Hefe und Weizenkeimen, Milch aber auch in Gemüse wie Broccoli, Spargel oder Spinat vor. Zudem befindet sich Riboflavin außerdem in Fisch, Muskelfleisch, Eiern und Vollkornprodukten.

Der tägliche Bedarf an Riboflavin liegt bei 1,2 Milligramm und wird in der Regel durch die normale Nahrungsaufnahme gedeckt. Aus diesem Grund ist keine Aufnahme durch Nahrungsergänzungsmittel oder durch Energy-Drinks zwingend notwendig. Wegen seiner gelben Farbe wird Riboflavin, beziehungsweise Vitamin B2, auch als Lebensmittelfarbstoff(E101) verwendet. Das Wachstumsvitamin ist an vielen Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt und zwingend notwendig.

In einem Energy-Drink ergänzt es den Vitamincocktail und sorgt unter anderen für die gelbliche Färbung des Energy-Drinks.

E-Nummer: E101

Auch spannend!

Gelborange S – (E110)

Bei Gelborange S handelt es sich um einen in der Lebensmitteltechnik eingesetzten synthetischen Lebensmittelfarbstoff. Gelborange S ist auch unter den Trivialnamen Sunsetgelb FCF, FD & C Yellow No. 6, E 110 und C.I. 15985 bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.