Home » Testberichte » Rhino´s Energy Drink – Mit der Power eines Nashorns

Rhino´s Energy Drink – Mit der Power eines Nashorns

Grüne Rhinos Energy-Drink Dose
Grüne Rhinos Energy-Drink Dose

Beschreibung:

Gerade steht eine Dose des ersten Energy Drinks vor mir, den ich für diese Seite bewerte und er ist gleich ein Kracher. Rhino´s Energy Drink von der in München ansässigen rhino´s energy GmbH beeindruckt schon optisch mit einem mächtigen Nashorn auf einer matt silber-grünen 0,5l Dose, welches grimmig von eben dieser herabstarrt. Ein schlichtes, aber wirkungsvolles Design. Das mächtige Tier impliziert einen ebenso mächtigen Energy-Effekt. Ob das Getränk diesem Eindruck auch gerecht wird?

Geruch:

Der Geruch kommt sehr süß und mit einer leicht frischen Note rüber, welche wohl auch nicht zuletzt in seiner intensität von der Temperatur des Tranks abhängt. Aber auch dieser Energy Drink hat den für seine „Spezies“ üblichen intensiven Geruch mit Wiedererkennungswert, der jedem Menschen im Umkreis von 5 Metern darüber in Kenntnis setzen würde, dass man gerade ein belebendes Getränk zu sich nimmt.

Geschmack:

Bei dem rhino´s handelt es sich um einen puren Energy Drink, ohne Saft, Cola oder sonstige Experimente. Im ersten Moment fällt einem eine dominante Säure auf, welche sich im zweiten Moment in eine milde aber dennoch intensive Geschmacksrichtung wandelt. Meine erste Assoziation war Vanille, wozu ich aber anfügen muss, dass das ein stark subjektiver Eindruck ist, und längst nicht von jedem Konsumenten so unterschrieben werden würde. Fakt ist für mich, dass der Geschmack sehr stark und süß ist, ohne dabei “belästigende” Ausmaße anzunehmen. Das Geschmackserlebnis erscheint ausgewogen. Der Nachgeschmack ist dann allerdings wieder von der intensiven Säure geprägt, die meiner Meinung nach aber nicht störend ist.

Koffeingehalt:

32 mg pro 100ml

Rhino´s100 ml enthalten
Brennwert:207 kJ / 49,47 kcal
Eiweiß:0,4 g
Kohlenhydrate:11,3 g
davon Zucker:11,3 g
Fett:0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,1 g
Ballaststoffe:0,1 g
Natrium:0,1 g
Niacin:7,92 mg / 50% RDA
Pantothensäure:1,98 mg / 33% RDA
Vitamin B6:2 mg / 143% RDA
Vitamin B12:2 µg / 80% RDA
Vitamin B2:0 mg / 0% RDA
Vitamin C:0 mg / 0% RDA
Biotin:0 µg / 0% RDA
Folsäure:0 µg / 0% RDA
Grüne Rhinos Dose Farbe des Getränks
Grüne Rhinos Dose Farbe des Getränks

Zutaten:

Wasser, Zucker, Dextrose (Traubenzucker), Citronensäure (E330), Kohlensäure (E290), Natriumcitrate (E331), Taurin, Glucose-Fructose-Sirup, Koffein, Aromen, Glucuronolacton, Inosit, Ammoniak-Zuckerkulör (E150c), Nicotinsäureamid (Vitamin B3), Pantothensäure (Vitamin B5), Pyridoxin (Vitamin B6), Cobalamin (Vitamin B12)

Fazit und Wirkung:

Das Rhinozeros ziert absolut zurecht die Dose dieses ziemlich mächtigen Energy Drinks. Mit dem ersten Schluck hat man das Gefühl, das Koffein nimmt keinen Umweg in die Blutbahn. Gerade bei Menschen, bei denen der Konsum von Energy Drinks eher selten vorkommt, wird das Nashorn das Herz zum Rasen bringen. Rhino´s schont im Geschmack ein wenig die Rezeptoren, indem, wie bereits erwähnt der Gesamteindruck einen eher milden Energy Drink vermuten lässt. Aber spätestens nach dem Trinken eines ganzen halben Liters, kann man von der belebenden Wirkung nicht mehr von “schonen” sprechen. Trotz  der im Vergleich zu anderen Energy Drinks reduzierten Mengen an Koffein und Taurin, scheint die Wirkung sehr viel stärker zu sein. Geschmacklich würde ich rhino´s einen halben Stern für die dominante Säure abziehen. In seiner Wirkung ist er allerdings unschlagbar, und kompensiert den halben Stern, womit ich ihm volle 5 Sterne in der Gesamtnote erteilen würde. Menschen, die eher empfindlich auf Koffein reagieren, oder denen die “Erfahrung” im Umgang mit Energy-Drinks fehlt, würde ich den rhino´s nicht als “Anfängergetränk” empfehlen.

Erhältlich als:

  • 250 ml Dose mit Pfand (EAN: 4260175350010)
  • 250 ml Glasflasche ohne Pfand
  • 500 ml Dose mit Pfand (EAN: 4260175350232) Bild der Verpackung
  • 1500 ml PET-Flasche mit Pfand

Ernährungshinweise:

Pro

  • vegetarisch
  • vegan
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine Lactose

Kontra

  • Zucker
  • künstliche Farbstoffe
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Interessant zu wissen:

Rhino´s Energy gab es auch in der 50g Packung als Fruchtgummis, was bisher noch ein ziemlich einzigartiges Nieschenprodukt sein dürfte.

Was hältst du von rhino´s energy drink?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
Rhino´s

Optik:

87/10

    Geschmack:

    77/10

      Wirkung:

      83/10

        Preis/Leistung:

        83/10
          Rhino´s 8.3 10 3 3 Rhino´s
          Hersteller:
          Hergestellt in Deutschland
          rhino´s energy GmbH
          Widenmayerstraße 27
          80538 München
          Deutschland
          Produkt- und Hersteller-Homepage: http://www.rhinos-energy.com

          Auch spannend!

          Wir haben den Hammer Classic Energy auf Herz und Nieren getestet.

          Hammer Classic Energy im Test – „For the hard ones!“

          Wir haben den neuen Energy-Drink von TSI getestet: den Hammer Classic Energy. Die Macher vom Action-Energy probieren sich beim Hammer Classic an einem neuen Konzept.

          6 Kommentare

          1. default avatar

            Guten Abend,

            sehr netter Test hier und gut ausgeführter Schriftstil. Allerdings muss ich sagen, dass mich Rhino’s wenig überzeugt, da er im Nachgeschmack doch sehr bitter ist. Erinnert mich irgendwie an Chinin. Erzeugt bei mir auch erhöhten Speichelfluß durch den starken Säuregeschmack, der sich erst weiter hinten im Mund entwickelt. Zudem krieg ich nach jedem Schluck eine Steigerung des Durstgefühls, den ich dann durch weiteres Trinken des Drinks versuche zu stillen. Mit dem selben Effekt wie vorher.

            Grüße, morices

          2. default avatar

            Hallo,

            heute ging ich durch den REWE und mir ist aufgefallen, dass es die 500ml Dosen vom Rhino’s Energy Drink wieder gibt. Natürlich konnte ich nicht widerstehen und schreibe nun wieder einen eigenen Testbericht.

            Beschreibung des Rhino’s Energy Drink Classic

            „Erhöhter Koffeingehalt (31,5mg/100ml). 4 Vitamine zugesetzt. Am besten eikalt genießen. Taurin- und Koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk. Kohlensäurehaltig.“

            Preis

            Eine Dose hat beim REWE in Nürnberg 1,29€ + 0,25€ Pfand gekostet.

            Geruch

            Wenn ich die Dose öffne, strömt mir ein leichter, süßlich-säuerlicher Geruch entgegen. Den Geruch kennt man heutzutage. Es riecht irgendwie meiner Meinung nach nach einer Frucht, die ich aber nicht kenne. Nach ein paar Minuten wird der Geruch immer leichter.

            Farbe

            Die Farbe ist Standard, also durchsichtig-braun-orange.

            Geschmack

            Wieder mal ein Livebericht … Ich nehme einen guten Schluck und sofort bemerke ich, dass der Energydrink ziemlich süß und nach Gummibärchen schmeckt. Gut, das kann es nicht gewesen sein, ich nehme noch einen 2. Schluck und lasse diesmal den Energydrink länger im Mund. Dadurch merke ich auch die Säure, aber sobald man schluckt, wird alles süß.

            Was ich nervend finde ist, dass meine Zunge süchtig danach wird. Es bildet sich irgendeine salzig-saure Schicht die immer mehr von dem Energydrink will. Das ist bei anderen Energydrinks die ich probiert habe nicht so.

            Fazit

            Was mir gut gefällt ist, dass an dieser 500ml Dose eine große Öffnung ist. Dadurch kommt mehr raus – Pluspunkt.

            Der Energydrink schmeckt meiner Meinung nach besser als das Original, aber ich habe schon bessere Energydrinks getrunken.

            Der Preis ist für 500ml sehr gut, aber in der 250ml / 330ml Dose, ist es überteuert.

            Im ganzen ist der Energydrink empfehlenswert, wer aber auf etwas neues steht, sollte die Finger davon lassen.

            Bewertung: 4/5.

            Gruß,

            Shesiressu

          3. default avatar

            Mein Lieblings-Energy-Drink heißt „Flying Horse“!
            D.h. ich mag eher den etwas säuerlichen Geschmack mit Himbeernote.
            Da es diesen aber kaum mehr an Tankstellen oder in Lebensmittelgeschäften zu kaufen gibt, bin ich auf der Suche nach einer guten Alternative. So habe ich mir einige Energy-Drinks zum selbst testen gekauft.
            Der Rhino´s Energy Drink ist schon deutlich sauerer als der Durchschnitt – für mich sehr gut. Der Grundgschmack ist ganz klar Richtung Gummibärchen, allerdings nicht ganz so rund und hochwertig wie manch Anderer. Von mir 3,5 von 5 Punkten.

          4. default avatar

            Optik

            8

            Geschmack

            3

            Wirkung

            9

            Preis/Leistung

            9

            Etwas zu sauer und suess

          5. default avatar
            Randale van Werner

            Optik

            10

            Geschmack

            10

            Wirkung

            9

            Preis/Leistung

            8

            Wenn ein klassischer Energy-Drink, dann Rhino´s! Über diesen Drink bin ich überhaupt erst dazu gekommen, hin und wieder mal Energy-Drinks zu trinken und auch mal etwas Neues zu probieren.

          6. default avatar

            Optik

            8

            Geschmack

            10

            Wirkung

            7

            Preis/Leistung

            8

            Für zwischendurch ist er genau das richtige! Finde er ist lecker nicht zu teuer und macht auch wacher wie ein Großteil von vergleichbaren Drinks!

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.