Home » Testberichte » Mask Energy Classic – Der blaue Banditenkopf
Mask - Blaue Dose im Glas
Mask - Blaue Dose im Glas

Mask Energy Classic – Der blaue Banditenkopf

Mask Energy-Drink Dose
Mask Energy-Drink Dose

Beschreibung:

Mask Energy: Eine junge und aufstrebende Marke auf dem deutschen Markt für koffeinhaltige Erfrischungsgetränke. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Stuttgart, lässt aber teilweise in Österreich produzieren. Zusätzlich zu dem klassischen Energy-Drink stellt Mask auch einige Drinks mit weiteren Geschmacksrichtungen her und ist somit breit vertreten. Heute teste ich aber erst einmal den klassischen, in blau kolorierten, mit einem Banditenkopf verzierten Mask Energy.

Geruch:

Der Geruch von Mask ist in gewisser Weise hell und freundlich. Es handelt sich um nur leicht abgewandelten typischen E-Drink-Geruch, der etwas künstlicher wirkt. Generell empfinde ich den Geruch aber als sehr angenehm.

Geschmack:

Geschmacklich finde ich Mask wunderbar „rund“. Zwar hat man das Gefühl diesen Geschmack schon zu kennen, in seiner Ausführung wirkt er aber hochwertiger, als so manche andere Kreation. Im Vordergrund, schmeckt der Mask Energy Classic zunächst sehr mild und angenehm sanft. Das bleibt aber nicht so. Ab dem Mittelgrund entwickelt sich der Effekt der enthaltenen Säure und der steigt exponentiell, sodass am Ende im Nachgeschmack eine starke, bestimmte Säure bleibt, die ich absolut nicht als störend empfinde. Erfrischend beschreibt diesen Effekt glaube ich sehr gut. Dazu empfehle ich, das Getränk vor dem Verzehr kalt zu stellen. Mir gefällt der Mask geschmacklich sehr gut. Er schmeckt wie bereits erwähnt „rund“ ist absolut verträglich und hat dennoch geschmacklich einen gewissen „Biss“.

Koffeingehalt:

32 mg pro 100ml

Mask - Classic100 ml enthalten
Brennwert:192 kJ / 45,89 kcal
Eiweiß:0,4 g
Kohlenhydrate:11,3 g
davon Zucker:11,3 g
Fett:0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,1 g
Ballaststoffe:0,1 g
Natrium:0,1 g
Niacin:8 mg / 50% RDA
Pantothensäure:8 mg / 133% RDA
Vitamin B6:2 mg / 143% RDA
Vitamin B12:2 µg / 80% RDA
Vitamin B2:0 mg / 0% RDA
Vitamin C:0 mg / 0% RDA
Biotin:0 µg / 0% RDA
Folsäure:0 µg / 0% RDA
Mask - Blaue Dose im Glas
Mask - Blaue Dose im Glas

Zutaten:

Wasser, Zucker, Glucose, Kohlensäure (E290), Citronensäure (E330), Trinatriumcitrat (E331), Taurin, Koffein, Glucuronolacton, Inosit, Aromen, Zuckerkulör (E150), Riboflavin (E101), Ascorbinsäure (E300), Nicotinsäureamid (Vitamin B3), Biotin (Vitamin B7), Pantothensäure (Vitamin B5), Pyridoxin (Vitamin B6), Cobalamin (Vitamin B12)

Fazit und Wirkung:

Der Mask Energy Classic ist eine wunderbare Alternative auf dem Energy-Drink-Markt. Zunächst einmal wäre da, das schlichte aber einfallsreiche Design zu erwähnen. Die Optik wirkt durch klare Linien und Farben sortiert und übersichtlich. Das Logo, in der Mitte der Dose, hat einen hohen Wiedererkennungswert und das gesamte Design findet sich auch in allen weiteren Sorten der Mask-Produktpalette wieder. Damit hat sich Mask eine eingängige Markenidentität geschaffen, die ich persönlich sehr gelungen finde. Der Geschmack ist wie ich das bereits ausgeführt habe angenehm und frisch und dürfte eine breite Masse an Konsumenten ansprechen. Sehr positiv ist auch das Preisleistungsverhältnis. So ist mancherorts in Supermärkten die 1,5l PET-Flasche zu einem Literpreis von 1,33€ gesichtet worden. Die Classic Dose wird im Laden zwischen 0,59 € und 0,69 € verkauft. Bei diesem Qualitätsniveau ist das ein unglaublich günstiger Preis. Das Unternehmen erklärt dies mit der optimalen Effizienz in den Produktionsabläufen und Transportverfahren, die es möglich machten, einen Energy-Drink in dieser Preisklasse anzubieten, der trotzdem mit äußerst hochwertigen Inhaltsstoffen hergestellt werde. Rundum ist Mask Energy also ein wirklich gelungenes Konzept und bekommt von mir volle 5 von 5 Sternen.

Erhältlich als:

  • 250 ml Dose mit Pfand (EAN: 4260025593000) Bild der Verpackung
  • 1000 ml PET-Flasche mit Pfand
  • 1500 ml PET-Flasche mit Pfand

Ernährungshinweise

Pro

  • vegetarisch
  • vegan
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine Lactose

Kontra

  • Zucker
  • künstliche Farbstoffe
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Besonderheiten der Dose:

Die Mask Dose hat einen roten Stay-On-Tab Verschluss, der sehr gut zu der blauen Dose passt.

Roter Stay-on-Tab Verschluss der Mask Dose
Roter Stay-on-Tab Verschluss der Mask Dose

Die Mask Classic Dose ist auch in einem neuen Design erhältlich:

MASK Classic Pfandfrei
MASK Classic Pfandfrei
MASK Classic
MASK Classic

Was hältst du von Mask Energy Classic?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
Mask - Classic

Optik:

0/10

    Geschmack:

    0/10

      Wirkung:

      0/10

        Preis/Leistung:

        0/10
          Mask - Classic 0 10 0 0 Mask - Classic
          Hersteller:
          Hergestellt in Österreich
          MATADOR GmbH
          Überkingerstraße 16
          70372 Stuttgart
          Deutschland
          Produkt- und Hersteller-Homepage: http://www.mask-energy.com

          Auch spannend!

          Wir haben den Hammer Classic Energy auf Herz und Nieren getestet.

          Hammer Classic Energy im Test – „For the hard ones!“

          Wir haben den neuen Energy-Drink von TSI getestet: den Hammer Classic Energy. Die Macher vom Action-Energy probieren sich beim Hammer Classic an einem neuen Konzept.

          2 Kommentare

          1. default avatar

            Hallo,

            nachdem ich 24 Dosen MASK im Gewinnspiel gewonnen habe (davon sind schon 4 Dosen weg …), schreibe ich natürlich auch einen kleinen Erfahrungsbericht. Ich benutze dafür das gleiche Schema wie das Energy-Drink-Magazin.

            Ich selber habe schon dutzende Energydrinks probiert, aber natürlich nicht soviele wie das Energy-Drink-Magazin.

            Beschreibung des MASK Energy-Drink – Classic

            „Erhöhter Koffeingehalt 32 mg/100ml. Koffeinhaltiges Erfrischugsgetränk“ … das hört sich erstmal nach Standard an.

            Preis

            24 Dosen kosten ungefähr 16€ ohne Pfand, deshalb schätze ich den Preis auf 0,69€ pro Dose. G

            Geruch

            Wenn ich die Dose öffne, strömt mir ein dominanter, starker Geruch nach normalem Energy-Drink entgegen. Diesen kann man im Umkreis von 1 Meter noch riechen. Der Geruch riecht süßlich, aber auch säuerlich. Mir kommt es auch so vor, als ob jemand Gummibärchen in den Energy-Drink geworfen hat – Hmm. Alles gut.

            Farbe

            Die Farbe ist wie die meisten Energy-Drinks, durchsichtig-braun-orange.

            Geschmack

            Jetzt kommt glaube ich das wichtigste, nämlich der Geschmack.

            Beim ersten Schluck fühle ich etwas leicht säuerliches, aber total angenehm. Der Geschmack kommt mir bekannt vor. Deshalb nehme ich noch einen 2. Schluck. Nun kommt auch der süßliche Geschmack zum Vorschein. Es schmeckt zwar ähnlich wie andere Energy-Drinks, aber es schmeckt trotzdem anders. Es schmeckt nicht so künstlich und nach mehr Qualität.

            Für meinen Geschmack ist dies ein sehr leckerer Energy-Drink, den ich als sehr angenehm empfinde.

            Fazit

            Ich bereue es nicht, diesen Energy-Drink gewonnen und gekostet zu haben. Der MASK Energy-Drink – Classic kann sich wirklich sehen lassen.

            Er schmeckt meiner Meinung nach wesentlich besser als das „Original“ Redbull, da er nicht zu süß ist und alles zusammenpasst.

            Inzwischen habe ich Probleme mit meinem Magen, kommt aber davon, dass ich davon zuviel trinke. Es steht aber nicht auf der Dose, dass man nicht zuviel davon trinken darf!

            Bewertung: 5/5.

            Gruß,
            Shesiressu

          2. default avatar

            Mein Lieblings-Energy-Drink heißt „Flying Horse“!
            D.h. ich mag eher den etwas säuerlichen Geschmack mit Himbeernote.
            Da es diesen aber kaum mehr an Tankstellen oder in Lebensmittelgeschäften zu kaufen gibt, bin ich auf der Suche nach einer guten Alternative. So habe ich mir einige Energy-Drinks zum selbst testen gekauft.
            Der Mask Energy Classic ist schon ein bisschen säuerlicher als der Durchschnitt. Ansonsten aber sehr ausgewogen. Der Grundgschmack ist ganz klar Richtung Gummibärchen. Von mir 3 von 5 Punkten.

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.