Home » Testberichte » Test: V – Vom anderen Ende der Welt

Test: V – Vom anderen Ende der Welt

V afternoon wake up call Dose
V-Energy Drink – afternoon wake up call Dose

Beschreibung:

Der heutige Testbericht dreht sich um eine weitere Entdeckung, die wir in Schweden machten: V. Doch dieser Energy-Drink kommt nicht original aus Schweden, sondern aus Neuseeland. In Schweden wird er von der Saturnus Beverages AB vertrieben und in Neu Seeland von der Frucor Beverages Ltd. produziert. Die leuchtend grüne Dose mit dem großen „V“ fiel schon auf den ersten Blick ins Auge und überzeugte mit ihrem Design. Dies ist der erste Energy-Drink aus Ozeanien, den wir testen. In Neuseeland und Australien ist V der Marktführer in der Energy-Drink-Sparte auf den heimischen Binnenmärkten. Über seine Vertriebswege nach Europa hat es der V aber noch nicht nach Deutschland geschafft. Dennoch wollen wir ihn heute einem Test unterziehen.

Geruch:

V erinnert in seinem Geruch an Cassis. Ein fruchtig-beeriger Geruch dominiert die Note von V, die im Hintergrund dennoch die typisch künstlichen Grundzüge eines Energy-Drinks annimmt. Aber der Geruch, sollte er nicht zu auffällig sein, spielt keine große Rolle beim Ergebnis des Tests.

Geschmack:

Mein erster Eindruck des V ist ein sehr milder. Der Drink schmeckt schön vollmundig, süß und kräftig. Im Geschmacksvordergrund verspüre ich zunächst eine intensive, aber weder übertriebene, noch sonst störende Süße. Die Säure im Energy-Drink spielt zunächst keine große Rolle. Der Mittelgrund leitet dann in einem wunderbaren Übergang in den Geschmackshintergrund ein, der von einem kräftigen, fruchtig anmutenden, sehr süßen Grundton gebildet wird. Wieder ist die Säure des V nicht relevant und die Süße äußerst stark. Geschmacklich erinnert dieser Grundton an einen milden Beerenmix und gefällt mir gut. Zwar ist die Süße stark, ich würde sie aber dennoch nicht als penetrant einstufen. Positiv anzumerken ist, dass V keinen störenden Nachgeschmack hat, wie es oftmals bei Energy-Drinks dieser Art der Fall sein kann. Im Gegenteil: Der Nachgeschmack des V ist sogar meiner Meinung nach angenehm. Alles in allem bin ich vom Geschmack des V überzeugt. Der Geschmack ist rund und voll und weist angenehme, fruchtige Grundzüge auf.

Koffeingehalt:

31 mg pro 100ml

V100 ml enthalten
Brennwert:200 kJ / 47,8 kcal
Eiweiß:0,1 g
Kohlenhydrate:11 g
davon Zucker:11 g
Fett:0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,1 g
Ballaststoffe:0,1 g
Natrium:1,3 g
Niacin:1,1 mg / 7% RDA
Pantothensäure:0,35 mg / 6% RDA
Vitamin B6:0,12 mg / 9% RDA
Vitamin B12:0 µg / 0% RDA
Vitamin B2:0 mg / 0% RDA
Vitamin C:0 mg / 0% RDA
Biotin:0 µg / 0% RDA
Folsäure:0 µg / 0% RDA
Farbe des V afternoon wake up call Energy-Drinks
Farbe des V-Energy-Drinks

Zutaten:

Wasser, Kohlensäure (E290), Zucker, Citronensäure (E330), Natriumcitrate (E331), Koffein, Aromen, Ammonsulfit-Zuckerkulör (E150d), Nicotinsäureamid (Vitamin B3), Pantothensäure (Vitamin B5), Pyridoxin (Vitamin B6)

Fazit und Wirkung:

Die neon-grüne Dose hat es in sich und konnte im Test punkten. Zwar sind in diesem Drink „nur“ 31mg Koffein auf 100ml enthalten, dennoch ist seine belebende Wirkung nicht abzustreiten. Zudem wurde bei der Produktion gänzlich auf das Anbeimengen von Taurin verzichtet, welches in den meisten Energy-Drinks in Wechselwirkung mit Koffein den belebenden Effekt verstärken soll. Meine Erfahrung zeigt mir, dass diese Rezeptur ebenfalls wirksam sein kann. Wie bereits erwähnt, hat mich der V geschmacklich überzeugt. Die Säure ist nicht übertrieben, die Süße ist stark und formt einen angenehmen Geschmack, und generell ist das Getränk sehr bekömmlich. Designtechnisch gefällt mir die V-Dose ebenfalls, was mir insgesamt keine andere Wahl lässt, als diesem Neuseeländer aus Schweden die volle Punktzahl von 5 von 5 Sternen zu geben.

Erhältlich als:

  • 250 ml Dose mit Pfand (EAN: 94157676777968) Bild der Verpackung

-350 ml Glas-Flasche

Ernährungshinweise:

Pro

  • vegetarisch
  • vegan
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine Lactose

Kontra

  • Zucker
  • künstliche Farbstoffe
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Was hältst du von V?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
V

Optik:

0/10

    Geschmack:

    0/10

      Wirkung:

      0/10

        Preis/Leistung:

        0/10
          V 0 10 0 0 V
          Hersteller:
          Hergestellt in Neuseeland
          Frucor Beverages Ltd.
          86 Plunket Avenue
          Wiri Auckland
          1730 Manukau City
          Neuseeland
          Produkt- und Hersteller-Homepage: http://www.v-energydrink.com

          Auch spannend!

          Instinct im Test – Trust Your Instinct

          Wir haben den Instinct Energy-Drink getestet. Bei uns erfahrt ihr alles über Geschmack, Wirkung und die Inhaltsstoffe. Jetzt unseren ausführlichen Testbericht zum Instinct Energy-Drink lesen!

          2 Kommentare

          1. default avatar

            Stimmen die Ernährungshinweise wirlich ?

            • default avatar

              Vielen Dank für den Hinweis. Da hat sich ein kleiner Fehler in unserer Datenbank eingeschlichen. Jetzt stimmen die Ernährungshinweise wirklich.

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.