Home » Fundstücke » Skate-Video Derek Swaim 2011-China Re-cap von Jordan Mayfield

Skate-Video Derek Swaim 2011-China Re-cap von Jordan Mayfield

Szene aus Derek Swaim 2011-China Re-cap
Szene aus Derek Swaim 2011-China Re-cap

Heute gibt es kein Fundstück, das direkt was mit Energy-Drinks zu tun hat, sondern wieder einmal ein Skate-Video. In diesem beeindruckenden Skate-Video von Jordan Mayfield zeigt Derek Swaim, was er so auf dem Kasten hat. Zwar sind Teile des Videos bereits in anderen Clips verarbeitet worden, was den gezeigten Tricks jedoch nicht ihren Zauber nimmt. Entstanden ist das Bildmaterial in China, wo es scheinbar auch eine große und vor allen Dingen aktive Skater-Szene zu geben scheint und die Staatsmacht die Leute machen lässt.

Gefilmt wurde das Video von Jordan Mayfield und Dane Collison, die auch schon bei anderen Produktionen mitgewirkt haben und dementsprechend über Erfahrung in der Produktion von Skate-Videos verfügen. Benutzt haben die beiden dafür vier verschiedene Kameras. Zum Einsatz kamen die Sony Dcr Vx1000, Panasonic Dvx100A, Panasonic-HVX200/HPX-Converted to 4:3 SD und die Canon 60D-DSLR-Converted to 4:3 SD. Schaut euch den Clip an und genießt die Bilder.

Derek Swaim 2011-China Re-cap Part from Jordan Mayfield on Vimeo.

Ich persönlich bin ein Fan von solchen Videos, auch wenn man häufig nicht sieht, wie viel Arbeit wirklich in der Produktion steckt und wie viele Tricks schief gegangen sind. Einen schönen Sonntag noch!

Auch spannend!

PepsiCo Deutschland: Vegan 4 Love erkundigt sich zu Rockstar Energy-Drink

Ein Thema, das uns auch immer wieder interessiert, ist die Frage, ob bestimmte Energy-Drinks vegan, vegetarisch oder anderweitig besonders einzustufen sind. Darüber hinaus fragen uns in regelmäßigen Abständen immer wieder Leser, ob dieser oder jener Drink vegan oder vegetarisch sei, was wir zwar anhand der Zutaten verhältnismäßig gut beantworten können, jedoch in manchen Fällen selber nicht genau wissen, ob eines der beiden Attribute zutrifft oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.