/>
Home » Testberichte » Lions Energizer im Test – Raubtier oder Schmusekatze?

Lions Energizer im Test – Raubtier oder Schmusekatze?

Lions Energizer – Die Dose

Beschreibung:

Der heutige Testbericht wird sich um eine noch kleine aber feine Energy-Drink-Marke handeln: Der Lions Energizer.  Bisher dürfte dieser Drink den Meisten noch unbekannt sein, aber das soll sich hiermit ändern. Der verantwortliche Hersteller vom Lions ist in der Schweiz ansässig. Der Vertrieb wird aber hauptsächlich von Deutschland aus und nach Deutschland organisiert. Auf der offiziellen Produktseite findet man eine Deutschlandkarte, auf der man genau sehen kann in welchen Distributionen dieses Getränk in Deutschland verkauft wird. Ein sehr praktisches und effektives Tool, dass ich auch durchaus anderen, vor allem kleineren Herstellern ans Herz legen würde. Ob es dann auch in eurer Nähe den Lions zu kaufen gibt, könnt ihr ja spaßeshalber mal überprüfen. Ich überprüfe derweil, ob sich die Mühe auch vom Geschmack her lohnt. Dies wird der folgende Test dann näher erläutern.

Geruch:

Der Lions Energizer riecht meiner Meinung nach eher künstlich, im Vergleich zu einem durchschnittlichen Energy-Drink. Insgesamt sehr kräftig süß und mittelmäßig intensiv. Ich finde den Geruch aber immer noch angenehm.

Geschmack:

Geschmacklich handelt es sich hier ganz eindeutig um einen klassischen Energy-Drink.  Der erste Eindruck wird durch ein ausgewogenes Verhältnis von Süße und Säure geprägt. Das macht diesen Drink sehr angenehm zu trinken. Keine Geschmackskomponente sticht extrem heraus. Dies ist meiner Meinung nach aber auch der Nachteil am Lions Energizer. Ich könnte keine Eigenschaft nennen, die den Geschmack des Lions von anderen klassischen Energy-Drinks auf dem Markt abhebt. Dennoch mag ich persönlich, diesen angenehm ausgewogenen, nicht zu intensiven und hochwertig wirkenden Geschmack des Lions Energizers durchaus gerne. Ich finde gerade gekühlt kommt auch die fruchtig anmutende Apfel-Note, die in klassischen Energy-Drinks zumeist durch den Säuregehalt bedingt ist, in diesem Getränk gut zur Geltung. Dies ist immer mit einem angenehm erfrischenden Effekt verbunden, den ich auch im Lions wieder finde. Insgesamt also frisch und wohl schmeckend, wenn auch keine Innovation.

Koffeingehalt:

31,5 mg pro 100ml

Lions Energizer100 ml enthalten
Brennwert:208 kJ / 49,71 kcal
Eiweiß:0,4 g
Kohlenhydrate:11,3 g
davon Zucker:11,2 g
Fett:0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,1 g
Ballaststoffe:0,1 g
Natrium:0,1 g
Niacin:7,92 mg / 50% RDA
Pantothensäure:1,98 mg / 33% RDA
Vitamin B6:2 mg / 143% RDA
Vitamin B12:2 µg / 80% RDA
Vitamin B2:0 mg / 0% RDA
Vitamin C:0 mg / 0% RDA
Biotin:0 µg / 0% RDA
Folsäure:0 µg / 0% RDA
Lions Energizer im Glas

Zutaten:

Wasser, Zucker, Dextrose (Traubenzucker), Citronensäure (E330), Kohlensäure (E290), Taurin, Natriumcitrate (E331), Glucose-Fructose-Sirup, Aroma Koffein, Aromen, Glucuronolacton, Inosit, Ammoniak-Zuckerkulör (E150c), Nicotinsäureamid (Vitamin B3), Pantothenat (Vitamin B5), Pyridoxin (Vitamin B6), Cobalamin (Vitamin B12)

Fazit und Wirkung:

Den Lions Energizer würde ich durchaus als guten Energy-Drink bezeichnen. Zwar wurde auch hier, wie bereits im Geschmackstest erwähnt, das Rad nicht neu erfunden, aber dieser Drink kann auf jeden Fall mit dem höheren Niveau, der auf dem Markt befindlichen Konkurrenzmarken mithalten. Der ausgeglichene, nicht aufdringliche Geschmack des Lions Energizer spricht da meiner Meinung nach für sich. Auch schmeckt dieser Drink durchaus hochwertig. Was man auch positiv bemerken sollte, ist der Preis für diese 250 ml Dose koffeinhaltigen Erfrischungsgetränks. In einem kleinen Getränkemarkt im Stadtbereich von Kassel bekamen wir diese Dose für 79 Cent. Im allgemeinen Durchschnitt von Preisen für Energy-Drinks in dieser Volumengröße befindet sich das Angebot etwa im unteren Mittelfeld. Dafür, dass mich dieser Drink geschmacklich überzeugen kann, ist dieser Preis, wenn meiner Meinung nach auch angemessen, ein Kriterium das stark für den Lions Energizer spricht.

Vom Design her kann man, denke ich, aber noch etwas nachbessern. Zwar ist der Löwe als Markenimage durchaus geeignet – schließlich steht er für Kraft und in gewisser Weise auch Aggressivität – aber diese Variante der Raubkatze, wie wir sie auf der Dosenfront wiederfinden, sieht irgendwie etwas ausgewaschen aus. Es gibt sicherlich Möglichkeiten, die Dose in dem Punkt noch optisch aufzuwerten. Die Wirkung dieses Drinks finde ich persönlich zufriedenstellend. Genau diese Intensität, dass ich einen kleinen und doch merkbaren Energieschub bekomme, erwarte ich von einem Energy-Drink und diese Erwartung kann der Lions Energizer meiner Meinung nach erfüllen. Von mir gibts jetzt also zum Schluss für einen wunderbar umgesetzten klassischen Energy-Drink 4 von 5 Sternen.

Erhältlich als:

  • 250 ml Dose mit Pfand (EAN: 4260192360016) Bild der Verpackung
  • 1500 ml PET-Flasche mit Pfand

Ernährungshinweise:

Pro

  • vegetarisch
  • vegan
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine Lactose

Kontra

  • Zucker
  • künstliche Farbstoffe
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Besonderheiten der Dose:

Der Lions Energizer ist mit einem roten Stay-On-Tab-Verschluss ausgestattet.

Roter Stay-on-Tab-Verschluss der Lions-Dose

Was hältst du von Lions Energizer?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
Lions Energizer

Optik:

60/10

    Geschmack:

    92/10

      Wirkung:

      60/10

        Preis/Leistung:

        96/10
          Lions Energizer 7.7 10 5 5 Lions Energizer
          Hersteller:
          Hergestellt in der Schweiz
          LP Energy GmbH
          Steinbruchstraße 12
          7000 Chur
          Schweiz
          Produkt-Homepage: http://www.lions-energizer.de

          Auch spannend!

          Instinct im Test – Trust Your Instinct

          Wir haben den Instinct Energy-Drink getestet. Bei uns erfahrt ihr alles über Geschmack, Wirkung und die Inhaltsstoffe. Jetzt unseren ausführlichen Testbericht zum Instinct Energy-Drink lesen!

          13 Kommentare

          1. default avatar

            Schmeckt ganz gut und der Preis ist auch in Ordnung 🙂

          2. default avatar

            Anmerkung zum Design… Das ist eine Löwin und kein Löwe.. die Löwin, sprich das Weibchen ist im Gegensatz zum Löwen diejenige, die aktiv ist. Sozusagen wäre ein männlicher Löwe eher das Sinnbild für Macho, Faulheit, Pascha und Möchtegerne. Das reduzierte Design sticht meiner Meinung nach genau eben deswegen heraus. Hat somit auch einen sicherlich bewussten Retrolook. Das da sicherlich ein Re-Design passieren wird ist sehr wahrscheinlich, zumal man anzunehmen diese Marke zuvor in alter Manie etablieren will. Ob dies gelingt gilt abzuwarten. Man spricht auch schon von einer schwarzen Version mit Vodka und einer grünen mit Lime. Klug gemacht finde ich, denn dadurch wird eine Getränke-Reihe geschaffen die sich im Geschmack deutlich voneinander unterscheiden, als auch vom Design, aber eben zu der Stamm-Marke zugeordnet werden können.

            • default avatar

              Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Du hast natürlich vollkommen recht zeichner. Ich hatte das Tier in meinem Testbericht nicht explizit gegendert sondern von der Rasse „Löwe“ an sich gesprochen. Deine Interpretation von der „aktiven Löwin“ ist absolut schlüssig.

              Was meine – wohlgemerkt persönliche – Kritik am Design der Dose angeht, so finde ich, dass ein Retro-Look nicht wirklich zu einem Energy-Drink passt. Energy-Drinks boomen eigentlich so richtig erst seit dem letzten Jahrzehnt. Da so wirklich von „Retro“ zu sprechen fällt mir etwas schwer. Ein Retro-Look macht meines Erachtens nur dann sinn, wenn es eine Marke schon 25 – 30 Jahre lang gibt und ein „altes“ Design vorhanden ist, das man heutzutage neu auflegt. Zu einem Energy-Drink passen eher schrille oder edle Designs die eine gewisse Dynamik und Moderne ausstrahlen. Aber da darf jeder natürlich seine eigene Meinung zu haben. 😉

              Woher hast du die Informationen zu den weiteren geplanten Sorten? Insider-Wissen? Oder ist das schon öffentlich bekannt gegeben worden? Selbstverständlich werden wir hier auch über weitere Versionen berichten, sobald uns dazu Informationen vorliegen.

              • default avatar

                Spät aber doch, möchte ich Antworten. Mittlerweile sind ja nun die bereits angekündigten Ergänzungsprodukte am Markt. Des weiteren gab es ja auch eine Änderung betreffend PET Flasche, wo man von der 1,5 Liter Variante auf die 1 Liter Gastrovariante umgestiegen ist mit neuem Design. Betreffend Retro-Look, bin ich ganz bei Dir, dass eine Retro-Variante eine entsprechende Historie verlangt. Eben vielleicht gerade deswegen, wäre zumindest eine mögliche Interpretation. Man ist eben auch daran das es eine weiteres Version geben soll im blauen „Gewand“ die als zuckerlose Variante dazu stossen wird. Eine internationale Ausweitung der Marke liegt ebenso schon in der Schublade. Design und Grafik soll ein Facelifting bekommen, sowie der auf den Getränkebehältnissen Slogan soll auch mit entsprechendem Webauftritt und interaktivem Inhalt „Pilot Aligne“ promotet werden.

          3. default avatar

            Der Drink ist wirklich gut, der Preis past… Allerdings ist die Fa. seit Ende 2012 in Konkurs und die Website gelöscht… Leidet

            • default avatar

              Ein kleine aber wichtige Korrektur erscheint mir zu erwähnen, das die Firma nicht in Konkurs ist, sondern lediglich umfirmierte. Die fehlende Website, bzw. die eher schlechte als rechte Website aus Österreich gibt auch nicht wirklich Aufschluss darüber. Bin echt gespannt wie sich die Marke entwickeln wird, bzw. zumindest vor allem der Auftritt, denn damit scheucht man keine Affen vom Baum!

          4. default avatar

            Lions Energizer wird doch in jeder Orterer Filiale verkauft und das schon seit längerer Zeit.
            Wieso sollte sich die Marke nicht entwickeln?

          5. default avatar

            Optik

            5

            Geschmack

            10

            Wirkung

            7

            Preis/Leistung

            10

            Das ist ein toller drink ich verkaufe und trinke ihn massenhaft, echt top. Zum design, meiner meinung nach gähnt die Löwin!! xD was nichts zur wirkung sagen soll. Aber ich glaube beim „brüllen“ habem diese tiere die augen auf, das maul ist anders geöffnet und die zunge hängt nicht so weit raus 😛

          6. default avatar

            Optik

            3

            Geschmack

            7

            Wirkung

            7

            Preis/Leistung

            8

            Den habe ich auch schon mal probiert. Der ist ganz solide wie ich finde. Aber das Design der Dose ist irgendwie eigenartig. Reißt mich jetzt jedenfalls nicht vom Hocker.

          7. default avatar

            Optik

            9

            Geschmack

            9

            Wirkung

            8

            Preis/Leistung

            10

            Trinke gerade einen ^^

          8. default avatar

            Optik

            5

            Geschmack

            9

            Wirkung

            4

            Preis/Leistung

            10

            Ich Find ihn sehr lecker und preis ist top!!

          9. default avatar

            Optik

            7

            Geschmack

            10

            Wirkung

            6

            Preis/Leistung

            10

            Also ich habe diese Dose mal im Getränkemarkt gesehen und ausprobiert kost hier auch 79ct inkl Pfand.Zum Geschmack kann ich sagen das es halt wie Redbull,Effect usw schmeckt ich es aber denn beiden vorziehe.Das Design bei der Dose finde ich auch recht cool, aber generell ist die Verpackung nicht so auffallend wie bei anderen Energy Drinks mir reichts jedoch.Ich trinke jetzt schon seit fast 2Jahren ca Lions und hoffe bloß das es so bleibt wie es ist die anderen Geschmacksrichtungen z.b erinnern mich an Sprite und Standard Mixes.Also falls ihr mal bisschen Restgeld vom Bier oderso übrig habt im Dursty gibts die ab 79ct ausprobieren lohnt sich jedoch auch hier auf die Anzahl achten übertreibts nicht.

          10. default avatar

            Optik

            10

            Geschmack

            10

            Wirkung

            6

            Preis/Leistung

            10

            Von allen Energy Getränken finde ich Lions am besten !! Hier in der Region wird Lions nur in Dursty Getränkemärkten angeboten , die 250ml Dose für 0,49 ct

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.