Home » News » Neue Drinksuche erleichtert die Suche nach Energy-Drinks

Neue Drinksuche erleichtert die Suche nach Energy-Drinks

Energy-Drink-Suchfunktion
Energy-Drink-Suchfunktion

Energy-Drinks finden leicht gemacht

Unser Programmierer ist wieder einmal sehr fleißig gewesen und wir können euch ein neues Feature präsentieren, dass euch den Energy-Alltag erheblich erleichtern wird. Genau genommen wird es euch die Suche nach einem bestimmten Energy-Drink in Zukunft leichter machen, da unsere neue „Drinksuche“ auf die wesentlichen Merkmale aller jemals von uns getesteter Drinks zugreift. Dadurch wird es möglich, einen Energy-Drink anhand bestimmter Kriterien ausfindig zu machen.

Die neue Suchfunktion ist dabei sehr übersichtlich gehalten und es ist beispielsweise möglich, nach einem bestimmten Namen zu suchen oder direkt den Hersteller in die Suchbox einzugeben. Bereits während der Name eingetragen wird, werden die Ergebnisse dynamisch generiert und wer dann noch auf ein Bild klickt, gelangt direkt zu dem entsprechenden Testbericht. Diese Suchfunktion ist natürlich im ersten Moment nicht ungewöhnlich und es war in der Vergangenheit auch mithilfe der Testberichtliste möglich, schnell und unkompliziert zu den entsprechenden Beiträgen zu gelangen. Doch die neue Suchfunktion hat noch weitere praktische Features zu bieten, die wir so im Internet speziell für Energy-Drinks noch nicht gesehen haben, was diese Art der Suche zu einer einzigartigen Funktion macht, die so nur auf unserer Internetseite zu finden ist.

Von uns getestete Getränke können auch anhand der folgenden Merkmale sortiert werden: „Klassisch“, „Saft“, „Cola“, „Zuckerfrei“ und „Sonstiges“. Wer also auf der Suche nach einem saftigen Energy-Drink ohne Zucker ist, setzt einfach bei den beiden Einträgen „Zuckerfrei“ und „Saft“ den entsprechenden Haken und erhält anschließend eine dynamisch generierte Liste mit Ergebnissen. Wer dann noch nach einem klassischen Drink aus Schweden sucht, bekommt den „Kjell Kraft“ präsentiert.

Weitere Filteroptionen

Doch unser Programmierer Florian wäre nicht unser Programmierer Florian, wenn er nicht noch ein Haufen weiterer Features in die Drinkssuche eingebaut hätte. So ist es beispielsweise nicht nur möglich, nach verschiedenen Geschmacksrichtungen zu suchen, sondern man kann unsere Sammlung an Testberichten auch nach bestimmten Ernährungshinweisen durchforsten. Veganer und alle diejenigen, die auf künstliche Farbstoffe verzichten wollen, werden von den Optionen, die sich unter den „Weiteren Filteroptionen“ verstecken hellauf begeistert sein. Dort stehen nämlich noch folgende Filter zur Verfügung:

Weitere Filteroptionen
Weitere Filteroptionen
  1. Vegan
  2. Vegetarisch
  3. Lactosefrei
  4. Ohne künstliche Farbstoffe
  5. Ohne Konservierungsstoffe

Darüber hinaus kann eingestellt werden, wie viel Kalorien pro 100 ml der gesuchte Energy-Drink maximal haben darf, was besonders für alle interessant ist, die auf die tägliche Menge Kalorien achten wollen. Wir würden uns natürlich sehr darüber freuen, wenn wir bei Fehlern oder falsch eingetragen werden kurz von euch via E-Mail oder Kontaktformular informiert werden würden. Dann können wir die Fehler schnell beseitigen und unser Angebot weiter verbessern.

Auch spannend!

Anuga 2015 – Die Energy-Drink-Neuheiten auf einem Blick

Auf der Anuga 2015 in Köln präsentierten die Hersteller die neuen Energy-Drink Trends 2015 und spannende Neuheiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.