Home » News » Umbenannt – SCHWARZE DOSE 28 heißt jetzt 28 BLACK
News - Titelbild
News - Titelbild

Umbenannt – SCHWARZE DOSE 28 heißt jetzt 28 BLACK

Der unter dem Markennamen „SCHWARZE DOSE 28“ bekannt gewordene Energy-Drink der CALIDRIS 28 AG hat vor einiger Zeit einen neuen Namen bekommen und hört nun auf „28 BLACK“ – eine für uns nicht ganz nachvollziehbare Änderung. Was gab es denn an „SCHWARZE DOSE 28“ zu bemängeln? Vielleicht gab es auf irgendeiner Ebene markenrechtliche Probleme, die uns nicht bekannt sind. Wir werden auf jeden Fall noch einmal nachfragen und herausfinden, welche Hintergründe die Umbenennung des nun recht bekannten Energy-Drinks Schwarze Dose 28 hat. Immerhin hatte man in der Vergangenheit schon viel Geld in Werbung investiert und der Name war den Kunden ein Begriff und stand für einen fruchtigen und „natürlichen“ Energy-Drink mit Acai.

 

WEISSE DOSE 28 wird zu 28 BLACK sugarfree

Auch die zuckerfreie Variante des Koffein-Muntermachers in der Dose wird in Zukunft auf einen neuen – unserer Meinung nach umständlicheren – Namen hören: „28 BLACK sugarfree“. Der Energy-Drink wird nach wie vor in einer weißen Dose verkauft werden, was den neuen Namen noch unpassender erscheinen lässt. WEISSE DOSE in einer weißen Dose und die SCHWARZE DOSE in der schwarzen Dose, das war noch nachvollziehbar.

 

Schwarze Dose 28 - Getränk im Glas
Schwarze Dose 28 – Getränk im Glas

Inhalt bleibt unverändert

Bereits vor einiger Zeit haben wir darüber berichtet, dass die CALIDRIS 28 AG zum süßen des Doseninhalts des kalorinfreien 28 BLACK sugarfree nicht auf Aspartam oder Zucker setzt, sondern auf die Extrakte der Stevia-Pflanze (Steviolglycosid). Diesen Schritt begrüßen wir natürlich, da andere künstliche Süßstoffe nicht unbedingt viel Vertrauen bei den Kunden genießen und nicht klar ist, welche Auswirkungen sie wirklich auf den menschlichen Körper haben. Ansonsten ist mit der Umbenennung der beiden Energy-Drinks nicht etwa auch die Rezeptur überarbeitet worden.

Wer nicht nur im Internet surft, sondern auch den Fernseher zu seinem täglichen Medienportfolio zählt, dem wird aufgefallen sein, dass die CALIDRIS AG auch diesen Kanal mit Werbung befeuert – und das nicht zu knapp.

 

Auch spannend!

Anuga 2015 – Die Energy-Drink-Neuheiten auf einem Blick

Auf der Anuga 2015 in Köln präsentierten die Hersteller die neuen Energy-Drink Trends 2015 und spannende Neuheiten.

8 Kommentare

  1. default avatar

    Vielleicht weil Sie international gleich auftreten wollen?! Denkbar einfacher Grund! Globalisierung…

  2. default avatar

    @Kaching
    also Jägermeister heißt im Ausland auch so.. 😉 na gut kein Vergleich.. naja der Inhalt bleibt gleich.. also runter mit der leckeren Brühe :))

    • default avatar

      Der Meinung bin ich auch. Nur weil man auf internationaler Ebene agieren möchte, muss man noch lange nicht zwangsläufig seinen Namen ändern… was aber auch noch ein Problem darstellen könnte ist die Länge des Namens „Schwarze Dose 28“ ist im Vergleich zu „28 Black“ schon eine ganze Ecke länger und vielleicht gab es da auch öfter Probleme beim Layout?

  3. default avatar

    Hauptsache der Geschmack und die Inhaltsstoffe bleiben gleich is 1000 mal besser als red Bull

  4. default avatar

    Vielleicht ist der alte Name aus zu diskriminierend afrikanischen Frauen gegenüber 😉

    • default avatar

      Auf die Idee bin ich jetzt noch wirklich nicht gekommen… war die Weiße Dose 28 dann etwa auch diskriminierend weißen Frauen gegenüber? Ehrlich, also der Gedanke war mir völlig fremd, das halte ich für ausgesprochen unwahrscheinlich 😀

      Grüße

      Yanneck

  5. default avatar

    Schwarze Dose 28 hat viel besser geschmeckt! Hatte den direkten Vergleich und irgendwas haben die bei 28 black verändert… warum nur????

    • default avatar

      Ja es wurde das Rezept geändert.
      Habe gerade leider keine 28 Black vor Ort aber dies war das alte Rezept:
      Wasser, Zucker, Isomaltulose, Acai Extrakt, Kohlensäure, Koffein, Guarana Extrakt,
      Coenzym Q10, Kräuterextrakte, Säurungsmittel, Vitaminmischung,
      natürliche Farbstoffe, mod. Stärke, natürliches Aroma.
      Kannst jetzt die Rezepte vergleichen.
      Fand die alte Variante auch besser..
      Die neue Variante ist trotzdem besser als die meisten restlichen Energy Drinks, auch wenn mir das alte Rezept lieber wäre..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.