/>
Home » Testberichte » White Tiger im Test – Organic Energy

White Tiger im Test – Organic Energy

White Tiger – Organic Energy – Dose

Beschreibung:

Ein Freund unserer Redaktion brachte uns das folgende Testobjekt aus seinem Schweden-Urlaub im letzten Sommer mit. Vielen Dank noch einmal an JP für den White Tiger; einem fair gehandelten Bio-Energy-Drink von der First Class Beverages of Sweden AB aus Lund in Schweden. Der White Tiger existiert bereits eine Weile in den schwedischen Supermarktregalen, aber in der Form, wie wir ihn hier vorfinden erst seit Dezember 2009. Dort bekam das Getränk sein international anerkanntes Fairtrade-Zertifikat, dass heute zusammen mit dem Bio-Siegel der Europäischen Union die Vorderseite der Dose ziert. Zunächst einmal sind das sicherlich beeindruckende Auszeichnungen, aber kann ich auch den Geschmack prämieren? Im folgenden Test gibt es darauf eine Antwort.

Geruch:

Der White Tiger hat einen recht ungewöhnlichen Geruch für einen Energy-Drink. In gewisser Weise wirkt er fruchtig, ohne aber, dass ich die Frucht die für diesen Geruch verantwortlich ist nennen zu können. Des Weiteren riecht der White Tiger extrem süß.

Geschmack:

Der Geschmack des White Tigers ist nicht ganz so süß, wie es der Geruch angekündigt hat. Die Basis scheint ein tee-ähnlicher Geschmack zu sein, auf der dann eine Mischung aus Zitrone und Apfel den Eigengeschmack dieses Energy-Drinks aufbaut. Das ganze macht dabei einen recht natürlichen Eindruck und hat nur wenig mit dem Geschmack eines klassischen Energy-Drinks zu tun. Wenn man etwas genauer auf den Geschmack achtet dann fällt auf, dass der White Tiger im Abgang ein wenig milchig wirkt. Auf jeden Fall bremst eine recht milde Komponente die bis dato eher dominante Säure aus. Was den White Tiger weiterhin mild erscheinen lässt, ist der relativ geringe Kohlensäuregehalt. Im Gesamteindruck würde ich so also von diesem Energy-Drink als ein sehr seichtes und weiches Getränk sprechen. Das einzige Manko ist der recht langanhaltende Nachgeschmack.

Koffeingehalt:

32 mg pro 100ml

White Tiger100 ml enthalten
Brennwert:193 kJ / 46,13 kcal
Eiweiß:0 g
Kohlenhydrate:11 g
davon Zucker:11 g
Fett:0 g
davon gesättigte Fettsäuren:0 g
Ballaststoffe:0 g
Natrium:0,1 g
Niacin:0 mg / 0% RDA
Pantothensäure:0 mg / 0% RDA
Vitamin B6:0 mg / 0% RDA
Vitamin B12:0 µg / 0% RDA
Vitamin B2:0 mg / 0% RDA
Vitamin C:0 mg / 0% RDA
Biotin:0 µg / 0% RDA
Folsäure:0 µg / 0% RDA
White Tiger im Glas

Zutaten:

Wasser, Kohlensäure (E290), Rohrzucker, Citronensäure (E330), Gummi arabicum (E414), Apfel-Extrakt, natürliches Koffein, natürliche Aromen, Zitronensaft

Fazit und Wirkung:

Der White Tiger hat einen äußerst interessanten Geschmack. Auf jeden Fall hebt dieser sich deutlich von der breiten Masse klassischer Energy-Drinks ab. Allerdings ist der Geschmack meiner Meinung nach auch nicht so speziell, als dass er nicht massentauglich wäre. Was diesen Drink aber vor allem ausmacht, sind die beiden Siegel auf der Dosenfront. Zum einen werden die Zutaten für den White Tiger, wie Zitronen und Zuckerrohr fair gehandelt. Das bedeutet, dass damit die heimischen Landwirtschaftsbetriebe in Entwicklungsländern, aus denen die First Class Beverages of Sweden AB ihre Zutaten beziehen, durch faire Preise unterstützt werden. Hinzu kommt, dass alle Inhaltsstoffe die Richtlinien für das Bio-Siegel der Europäischen Union erfüllen, weshalb auch dieses Symbol auf der Dose seinen berechtigten Platz gefunden hat. Etwas im Hintergrund aber dennoch nicht unauffällig ist auch noch ein Zeichen aufgedruckt das besagt, dass die „Vegetarische Gesellschaft“ die Tauglichkeit als Getränk für Vegetarier bescheinigt. Der White Tiger vereint also einige positive Eigenschaften auf sich, die man sich von den entsprechenden offiziellen Instanzen bescheinigen lies. Auch der Blick auf die Zutatenliste widerspricht dem nicht. Es gibt keine Konserverungs- und keine Farbstoffe in der Rezeptur und man hat auch darauf verzichtet künstlich Vitamine beizumengen. Dieser Drink ist also eindeutig ein Energy-Drink für Idealisten und Menschen mit einem sehr hohen Bewusstsein für ihre Ernährung.

Die Dose selbst zieren drei weiß-silberne Tigerköpfe die grimmig von der Dose herabblicken. Generell ist das sicherlich ein eingängiges Design mit einem hohen Wiedererkennungswert. Die Logos auf der Dosenfront zerreißen allerdings ein wenig das Gesamtkonzept. Es ist zwar absolut nachvollziehbar, dass man mit solchen Zertifikaten auf sich aufmerksam machen möchte, aber eine optische Aufwertung sind die Embleme gewiss nicht. Wirkungstechnisch sticht der White Tiger nicht sonderlich hervor. Ich würde die Wirkung eher im Durchschnitt der meisten Energy-Drinks ansiedeln. Insgesamt liegt meine Bewertung aber noch ganz weit vorne. Fairtrade- und Bio-Drinks sind noch sehr selten auf dem Markt erhältlich. Diesem Pionier gebe ich daher gute 4 von 5 Sternen.

Erhältlich als:

  • 250 ml Dose mit Pfand (EAN: 7350021420046) Bild der Verpackung

Ernährungshinweise:

Pro

  • vegetarisch
  • vegan
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine Lactose
  • keine künstlichen Farbstoffe

Kontra

  • Zucker
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Besonderheiten der Dose:

Der White Tiger besteht nicht nur aus fair gehandelten Zutaten, diese sind sogar aus biologischem Anbau:

Das EU-Bio-Siegel auf der White-Tiger-Dose
Fairtrade-Siegel auf der White-Tiger-Dose

Was hältst du vom White Tiger?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
White Tiger

Optik:

0/10

    Geschmack:

    0/10

      Wirkung:

      0/10

        Preis/Leistung:

        0/10
          White Tiger 0 10 0 0 White Tiger
          Hersteller:
          Hergestellt in Schweden
          First Class Beverages of Sweden AB
          Skiffervägen 102
          224 78 Lund
          Schweden
          Produkt-Homepage: http://www.whitetiger.se

          Auch spannend!

          Instinct im Test – Trust Your Instinct

          Wir haben den Instinct Energy-Drink getestet. Bei uns erfahrt ihr alles über Geschmack, Wirkung und die Inhaltsstoffe. Jetzt unseren ausführlichen Testbericht zum Instinct Energy-Drink lesen!

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.