/>
Home » Testberichte » Snake im Test – Be Awake
Snake - Titelbild2

Snake im Test – Be Awake

Die Snake-Dose
Die Snake-Dose

Beschreibung:

Noch kurz vor den Weihnachtsfeiertagen stand ein Paket voller Testobjekte dieses klassischen Energy-Drinks vor unserer Redaktion. Die RGB GmbH aus Limburg an der Lahn stellte uns freundlicherweise zwei Trays ihres nagelneuen Snake Energy für einen Testbericht zur Verfügung. Für die noch sehr junge Marke baut man derzeit mit Hochdruck ein Vertriebsnetz auf um den Drink so schnell wie möglich bundesweit erhältlich werden zu lassen. Der Drink wird in Deutschland abgefüllt und wird bisher auch nur hierzulande verkauft. Ob es Pläne gibt früher oder später ins Ausland zu expandieren ist bisher nicht bekannt und dürfte wohl auch von dem Erfolg abhängig sein, den der Snake in Deutschland haben wird. Der Snake versteht sich als Premium-Energy-Drink, was schon die aufwendig und edel gestaltete Dose signalisiert. Ob ich ihn auch geschmacklich dazuzählen würde, zeigt der folgende Test.

Geruch:

Der Snake riecht nach einem typischen klassischen Energy-Drink. Der Geruch ist relativ stark und hauptsächlich süß.

Geschmack:

Auch geschmacklich handelt es ich hier um einen einwandfreien klassischen Energy-Drink. Süße und Säure sind im Geschmack angenehm ausgewogen und von durchschnittlicher Intensität. Generell kann man sagen, dass keine der hier vorhandenen Geschmackskomponenten in irgendeiner Weise aus dem Gesamtkonzept ausbricht. Im Geschmack lassen sich fast keine Stufen festmachen, so als wäre das Gesamtbild von Anfang an da, ohne sich zu entwickeln. Der Eigengeschmack dieses Getränks hat eine angenehme und kräftige Karamell-Note, die sich bis in den Nachgeschmack bemerkbar macht. Der Kohlensäuregehalt ist wieder von durchschnittlicher Stärke. Der Gesamteindruck des Snakes beschreibt meiner Meinung nach einen recht hochwertigen Energy-Drink, mit dem geschmacklich kein sonderliches Wagnis eingegangen wurde.

Koffeingehalt:

32 mg pro 100ml

Snake100 ml enthalten
Brennwert:206 kJ / 49,24 kcal
Eiweiß:0,4 g
Kohlenhydrate:11,2 g
davon Zucker:11,2 g
Fett:0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,1 g
Ballaststoffe:0,1 g
Natrium:0,1 g
Niacin:7,92 mg / 50% RDA
Pantothensäure:1,98 mg / 33% RDA
Vitamin B6:2 mg / 143% RDA
Vitamin B12:2 µg / 80% RDA
Vitamin B2:0 mg / 0% RDA
Vitamin C:0 mg / 0% RDA
Biotin:0 µg / 0% RDA
Folsäure:0 µg / 0% RDA
Snake im Glas
Snake im Glas

Zutaten:

Wasser, Zucker, Dextrose (Traubenzucker), Citronensäure (E330), Kohlensäure (E290), Natriumcitrate (E331), Taurin, Aroma: Koffein, Glucuronolacton, Ammoniak-Zuckerkulör (E150c), Riboflavin (E101), Inosit, Aroma, Nicotinsäureamid (Vitamin B3), Pantothenat (Vitamin B5), Pyridoxin (Vitamin B6), Cobalamin (Vitamin B12)

Fazit und Wirkung:

Snake Energy Dosen
Snake Energy Dosen

Der Snake erfindet das Rad nicht neu und schmeckt eigentlich ziemlich berechenbar. Wer einen klassischen Energy-Drink möchte, der bekommt ihn mit Snake. Ich muss aber  dazu sagen, dass es sich hier um einen sehr guten klassischen Energy-Drink handelt. Es kommt mir so vor, als hätte man das Rezept immer weiter optimiert und nun die perfekte klassische Mischung gefunden. Das Geschmackserlebnis ist einfach rund und lässt keine Wünsche offen. Andererseits fehlt dem Drink dadurch aber auch das Wiedererkennungsmerkmal im Geschmack. Ich denke aus zehn verschiedenen klassischen Energy-Drinks könnte ich den Snake nur sehr schwer herausschmecken. Der Drink ist einfach zu „glatt“. Womit kann der Snake dann überzeugen? Ein Blick auf die Zutatenliste stimmt mich beispielsweise zufrieden. Es sind keine als kritisch einzustufenden Zutaten im Drink vorhanden. Es sind weder Konservierungsstoffe, noch künstliche Süßungsmittel im Snake enthalten. Einzig und allein das Ammoniak-Zuckerkulör (E150c) ist vielleicht ein kleiner Schönheitsfleck in der Liste, aber auch nicht von bemerkenswerter Tragweite.

Snake Energy
Snake Energy

Optisch ist die Dose des Snake Energy ein richtiger Hingucker. Die Dose ist matt, was man durchaus als Qualitätsmerkmal interpretieren kann, und in schwarz und gold gehalten. Keine Farbkombination sieht edler aus als schwarz und gold. Selbst die Dosenoberseite und der Stay-On-Tab-Verschluss haben diese Farbgebung. Man kann glaube ich sagen, in die Gestaltung des Getränkebehälters hat jemand viel Liebe gesteckt. Die Wirkung ist absolut zufriedenstellend. Mit 32 mg Koffein auf 100 ml Getränk hat man das gesetzlich vorgeschriebene Limit vollkommen ausgereizt, was wirklich den Meisten einen gehörigen Energieschub verpassen sollte. Insgesamt ist der Snake ein empfehlenswerter klassischer Energy-Drink, nur bei weitem eben auch nicht der einzige. Ein bisschen mehr Mut zu neuen Geschmacksrichtungen hätten dem Getränk sicher auch gut getan. Dennoch vergebe ich für diesen guten klassischen Energy-Drink 4 von 5 Sternen.

Erhältlich als:

  • 250 ml Dose mit Pfand (EAN: 4260291750015) Bild der Verpackung

Ernährungshinweise:

Pro

  • vegetarisch
  • vegan
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine Lactose

Kontra

  • Zucker
  • künstliche Farbstoffe
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Besonderheiten der Dose:

Die Oberseite der Dose ist gülden und der Stay-On-Tab-Verschluss ist in schwarz gehalten.

Der schwarze Stay-On-Tab-Verschluss der Snake-Dose
Der schwarze Stay-On-Tab-Verschluss der Snake-Dose

Was hältst du vom Snake?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
Snake

Optik:

0/10

    Geschmack:

    0/10

      Wirkung:

      0/10

        Preis/Leistung:

        0/10
          Snake 0 10 0 0 Snake
          Hersteller:
          Hergestellt in Deutschland
          RGB GmbH Getränkegroßhandel
          Dr.-Wolff-Str. 2
          65549 Limburg an der Lahn
          Deutschland
          Produkt-Homepage: http://www.snakeenergy.com/

          Auch spannend!

          Instinct im Test – Trust Your Instinct

          Wir haben den Instinct Energy-Drink getestet. Bei uns erfahrt ihr alles über Geschmack, Wirkung und die Inhaltsstoffe. Jetzt unseren ausführlichen Testbericht zum Instinct Energy-Drink lesen!

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.