Home » Zutaten » Polydimethylsiloxan (PDMS) – E900
Strukturformel von Polydimethylsiloxan (PDMS)
Strukturformel von Polydimethylsiloxan (PDMS)

Polydimethylsiloxan (PDMS) – E900

Strukturformel von Polydimethylsiloxan (PDMS)
Strukturformel von Polydimethylsiloxan (PDMS)

Bei Polydimethylsiloxan handelt es sich um einen in der Lebensmitteltechnik eingesetzten Schaumverhüter.

Polydimethylsiloxan, oder kurz PDMS ist eine farblose, durchsichtige Flüssigkeit. Diese zählt zu der chemischen Gruppe der Polymere, genauer der Silikone. Polydimethylsiloxan hat eine Netz- und Kettenstruktur aus Silicium, Sauer-, Kohlen- und Wasserstoff. In katalytischen Prozessen wird es synthetisch hergestellt und vielfältig verwendet.

Die Wirkungsweise als Lebensmittelzusatzstoff ist die Senkung der physikalischen Oberflächenspannung. Das führt dazu, dass Blasen sich schneller auflösen beziehungsweise aufplatzen. Neben der schaumverhütenden Wirkung, soll damit die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängert werden. Gerade in Lebensmitteln wie Konfitüren, Marmeladen, Obst-, Gemüsekonserven, Frittierfetten und Kaugummi findet E900 Anwendung.

Auch in der Kosmetik und Pharmaindustrie wird es verwendet. Unter dem Arzneistoffnamen Dimeticon (INN) wirkt es im Magen-Darmtrakt gegen Gasansammlungen und führt diese ab. Auch bei Tensidvergiftungen wird die schaumverhindernde Wirkung genutzt. In vielen der Gleichtbeschichtung von Kondomen ist es ebenfalls enthalten.

Aus gesundheitlicher Sicht wurde es als ungiftig eingestuft und daher als unbedenklich bewertet. Die Resorption durch den Magen-Darm-Trakt findet nicht statt. Ebenso sind chemische Reaktionen im Metabolismus nicht beobachtet worden, so wird es unverändert wieder ausgeschieden. Dennoch gibts es eine maximale Tagesdosis (ADI-Wert) von 1,5 mg pro kg Körpergewicht.

Auch spannend!

Gelborange S – (E110)

Bei Gelborange S handelt es sich um einen in der Lebensmitteltechnik eingesetzten synthetischen Lebensmittelfarbstoff. Gelborange S ist auch unter den Trivialnamen Sunsetgelb FCF, FD & C Yellow No. 6, E 110 und C.I. 15985 bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.