/>
Home » Testberichte » Speedstar Granatapfel Cranberry im Test – The Power Of Energy

Speedstar Granatapfel Cranberry im Test – The Power Of Energy

Speedstar Granatapfel Cranberry - Die Dose
Speedstar Granatapfel Cranberry – Die Dose

Beschreibung:

Heute steht eine weitere Speedstar-Sorte zum Test bereit. Der Speedstar Granatapfel Cranberry von der Herbert Steinrieser Ges.m.b.H aus St. Gallen in Österreich. Hierbei handelt es sich also wiedereinmal um einen saftigen Energy-Drink, für den die Cranberry Pate stand. Dies ist gefühlt die am häufigsten gewählte Geschmacksrichtung wenn es um Energy-Drinks mit Fruchtgeschmack geht. Neben dieser gibt es aber auch noch weitere Speedstar-Sorten, wie eine klassische, Exotic, Apfel und eine zuckerfreie. Vom Speedstar Granatapfel Cranberry gibt es auch eine 500 ml Portion, die wir für den heutigen Test auch verwenden werden. Was man qualitativ vom Geschmack dieses Energy-Drinks erwarten kann und ob der Speedstar Granatapfel Cranberry in seiner Geschmacksrichtung auch konkurrenzfähig ist, das soll der folgende Testbericht genauer beleuchten.

Geruch:

Der Geruch des Speedstar Granatapfel Cranberry erinnert eindeutig an Cranberry. Er riecht süß und fruchtig und ist von durchschnittlicher Intensität.

Geschmack:

Dem Geschmack nach zu urteilen, steht die Geschmacksbezeichnung völlig zurecht auf der Dose. Der Speedstar Granatapfel Cranberry schmeckt eindeutig nach seinen namensgebenden Früchten. Der Geschmack ist dabei so ausgewogen, dass sich weder eine Komponente zu sehr in den Vordergrund drängt, noch dass eine Nuance ins Hintertreffen gerät. Auch chronologisch gibt es keine geschmacklichen Veränderungen, vom ersten Benetzen der Zunge bis in den Nachgeschmack. Dabei halten sich auch Süße und Säure die Waage. Hauptbestandteil des Geschmacks ist die Säure. Diese erinnert dabei deutlich an die Säure, die man aus herkömmlichen Fruchtsäften kennt. Die Süße scheint den Geschmack dabei zu „umgeben“. Sie ist deutlich an den Lippen und auf der Zunge spürbar, mischt sich aber nicht sonderlich in den Eigengeschmack ein, sodass weiterhin der Eindruck einer frischen Fruchtschorle bestehen bleibt. Der Kohlensäuregehalt ist auf einem angenehm prickelden Niveau und sorgt zusammen mit der Säure für einen angenehm erfrischenden Effekt. Personen mit empfindlichen Mägen sollten bei diesem Drink aber eher vorsichtig sein. Gerade bei der recht großen Menge von 500 ml, die diese Dose fasst kann es unter Umständen zu Übersäuerungen kommen.

Koffeingehalt:

32 mg pro 100ml

Speedstar - Granatapfel Cranberry100 ml enthalten
Brennwert:217 kJ / 51,86 kcal
Eiweiß:0,1 g
Kohlenhydrate:12,2 g
davon Zucker:12,2 g
Fett:0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren:0 g
Ballaststoffe:0,1 g
Natrium:0,02 g
Niacin:7,8 mg / 49% RDA
Pantothensäure:1,98 mg / 33% RDA
Vitamin B6:2 mg / 143% RDA
Vitamin B12:2 µg / 80% RDA
Vitamin B2:keine Angabe
Vitamin C:keine Angabe
Biotin:keine Angabe
Folsäure:keine Angabe
Speedstar Granatapfel Cranberry  im Glas
Speedstar Granatapfel Cranberry im Glas

Zutaten:

Molkenerzeugnis, Wasser, Zucker, Apfelsaft aus Fruchtsaftkonzentrat, Granatapfelsaft aus Fruchtsaftkonzentrat, Holunderbeerensaft aus Fruchtsaftkonzentrat, Cranberrysaft aus Fruchtsaftkonzentrat, Heidelbeersaft aus Fruchtsaftkonzentrat, Kohlensäure (E290), Citronensäure (E330), Taurin, natürliches Aroma, färbendes Konzentrat aus Karotte, Koffein, Glucuronolacton, Inosit, Nicotinsäureamid (Vitamin B3), Pantothensäure (Vitamin B5), Pyridoxin (Vitamin B6), Cobalamin (Vitamin B12), Guaraná-Extrakt

Fazit und Wirkung:

Qualitativ kann der Speedstar Granatapfel Cranberry durchaus überzeugen. Die Fruchtnote schmeckt überzeugend natürlich und der Geschmack ist erfrischend und ausgewogen, wenngleich ich den Speedstar Granatapfel Cranberry eher zu den sauren Energy-Drinks zählen würde. Und das kann unter Umständen eben auch zu Übersäuerungen führen. Wem aber ein Drink nicht zu sauer sein kann, der wird mit dem Speedstar Granatapfel Cranberry keine solchen Probleme haben. Zutatentechnisch ist am Speedstar Granatapfel Cranberry nicht viel auszusetzen. Der Drink ist auf Molkebasis und soll einen Fruchtgehalt von 10% haben. Es sind keine künstlichen Süß- oder Konservierungsstoffe enthalten und auch die rote Farbe des Drinks wird lediglich aus Konzentraten aus der Karotte erzeugt. Daher gibt es hier wenig Anlass zur Kritik. Selbstverständlich sollte man aber immer einen Blick auf den Zuckerkonsum haben und auch die hohe Koffeindosis, gerade im Hinblick auf die große Portion von 500 ml, beachten.

Speedstar Granatapfel Cranberry
Speedstar Granatapfel Cranberry

Die Dose des Speedstar Granatapfel Cranberry ziert die Silhouette eines Gepards. Dieser ist vor allem für seine Schnelligkeit bekannt. Demnach ist das Konzept, das den Namen Speedstar mit dem Design in Verbindung bringt schlüssig. Vom Layout her ist es aber etwas schwach umgesetzt. Der Gepard geht in der oberen Hälfte der Dose einmal um diese herum und ist daher nie komplett zu sehen. Alles andere zwängt sich deshalb in die untere Dosenhälfte. Designtechnisch ist diese Anordnung etwas unglücklich, da so ein „Bild“ fehlt, an das man sich direkt wieder erinnert, wenn man den Namen dieses Energy-Drinks hört. Die Wirkung dieses Energy-Drinks lässt sich wirklich sehen. Mit 32 mg auf 100 ml hat der Speedstar Granatapfel Cranberry genügend „Durchschlagskraft“ um den Konsumenten für eine längere zeit wach zu halten. Zudem ist die Portionsgröße von 500 ml natürlich absolut ausschlaggebend. Insgesamt kann der Speedstar Granatapfel Cranberry wirklich überzeugen. Geschmacklich ist er angenehm natürlich und auch was die Wirkung angeht hinterlässt er einen guten Eindruck. Von mir bekommt der Speedstar Granatapfel Cranberry gute 4 von 5 Sternen.

Erhältlich als:

  • 250 ml Dose ohne Pfand (EAN: 20070854)
  • 500 ml Dose ohne Pfand (EAN: 20117665) Bild der Verpackung

Ernährungshinweise:

Pro

  • vegetarisch
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine künstlichen Farbstoffe

Kontra

  • Zucker
  • nicht vegan
  • Lactose
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Besonderheiten der Dose:

Die Dose des Speedstar Granatapfel Cranberry  hat einen roten Stay-On-Tab-Verschluss:

Der rote Stay-On-tab-Verschluss der Speedstar Granatapfel Cranberry Dose
Der rote Stay-On-tab-Verschluss der Speedstar Granatapfel Cranberry Dose

Was hältst du vom Speedstar Granatapfel Cranberry ?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
Speedstar - Granatapfel Cranberry

Optik:

60/10

    Geschmack:

    75/10

      Wirkung:

      90/10

        Preis/Leistung:

        85/10
          Speedstar - Granatapfel Cranberry 7.8 10 2 2 Speedstar - Granatapfel Cranberry
          Hersteller:
          Hergestellt in Österreich
          Herbert Steinrieser Ges.m.b.H
          Oberhof 122
          8933 St. Gallen
          Österreich

          Auch spannend!

          Instinct im Test – Trust Your Instinct

          Wir haben den Instinct Energy-Drink getestet. Bei uns erfahrt ihr alles über Geschmack, Wirkung und die Inhaltsstoffe. Jetzt unseren ausführlichen Testbericht zum Instinct Energy-Drink lesen!

          2 Kommentare

          1. default avatar

            Optik

            10

            Geschmack

            10

            Wirkung

            10

            Preis/Leistung

            10

            Superlecker! Uneingeschränkte Kaufempfehlung!

          2. default avatar
            Randale van Werner

            Optik

            2

            Geschmack

            5

            Wirkung

            8

            Preis/Leistung

            7

            Schmeckt schon irgendwie eine Spur künstlich. Und optisch ist das eher hingeklatscht. Kann mir niemand erzählen, dass sich da jemand großartig Gedanken drüber gemacht hat.

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.