Home » Danksagungen » TATANKA schickt neuen Energy-Drink: TATANKA Pink Power

TATANKA schickt neuen Energy-Drink: TATANKA Pink Power

TATANKA aus Österreich hat uns einen Tray des TATANKA Pink Power für einen Testbericht geschickt.

Völlig unangekündigt erreichte uns dieser Tage in der Redaktion ein Paket von MH Drinks aus Österreich. Der Inhalt: Ein Tray des TATANKA Pink Power, einer von insgesamt vier TATANKA-Sorten. Das besondere dieser Drinks ist eine bestimmte Geschmacksrichtung, die sich „Bisongras“ nennt. Diese Geschmacksrichtung haben alle Drinks von TATANKA gemeinsam. Dem ein oder anderen dürfte der Begriff Tatanka schon irgendwie bekannt vorkommen. Und diese werden das Wort höchstwahrscheinlich – und völlig zurecht – mit Indianern in Verbindung bringen. Auf der offiziellen Website von TATANKA Energy ist dies genauer erklärt. Das Wort soll aus der Sioux-Sprache „Lakota“ stammen und „Bison“ bedeuten. Der Bison ist natürlich ein sehr passendes „Maskottchen“ für einen Energy-Drink. Wer schon einmal vor einem solch mächtigem Tier stand, weis wieso. Wir werden zunächst den TATANKA Pink Power testen, der nach Amarena, Aloe Vera und Ingver schmecken soll. Ob das wirklich so ist, werden wir demnächst in aller Ausführlichkeit beschreiben. Bis dahin gibt es aber wie immer schon einmal vorab einen kleinen optischen Vorgeschmack vom TATANKA Pink Power:

TATANKA im Tray
TATANKA im Tray

 

Auch spannend!

Cube Energy schickt Testpaket

Die Cube Energy GmbH schickt uns ein Testpaket des Cube Energy. Hier siehst du die ersten Bilder der Energy-Drink-Neuheit.

Ein Kommentar

  1. default avatar

    Die Dose ist mit der Pinken Schrift, dem „T“ mit den Hörnern und dem schwarzen Hintergrund auffällig und stylisch.schließen lässt.
    Der intensive Geruch beim Öffnen erinnert mich sofort an Kirschcola, was auf den Geschmack von Amarenma schließen lässt.
    Schmecken tut der Drink aber eher wie eine verdünnte Kirschschorle und keineswegs wie ein üblicher Energydrink. Der Kohlensäuregehalt ist moderat bis unteres Mittelmaß, was ich als angenehm empfinde.

    Mein Fazit: Der Drink mag etwas für Freunde des fruchtigen Geschmacks sein. Mich als Fan eines klassichen E-Drinks hat der Tatanka Pink Power leider nicht überzeugen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.