Home » News » DOPING Energy: Dosen werden nun direkt bedruckt

DOPING Energy: Dosen werden nun direkt bedruckt

Bereits seit Dezember 2013 werden die Dosen von DOPING direkt bedruckt, was für ein deutlich hochwertigeres Erscheinungsbild der Dosen sorgt. Für die direkte Bedruckung von Dosen sind jedoch in der Regel sehr große Abnahmemengen notwendig, damit eine Druckerei gefunden werden kann, die die Dosen bedruckt. Typische Zahlen sind hier Abnahmemengen von 150.000 Dosen und aufwärts. Unserer Meinung nach ist der Schritt jedoch nachvollziehbar und eine konsequente Weiterentwicklung des bisherigen Produkts. Die Entscheidung, Dosen nun direkt bedrucken zu lassen zeigt darüber hinaus auch, dass man im Hause DIPONG UG (haftungsbeschränkt) zu dem Produkt steht und an eine Zukunft auf dem stark umkämpften Energy-Drink-Markt glaubt.

Seit Januar 2014 kann DOPING in mehreren deutschen Hotelketten gekauft werden und auch bei EDEKA Südwest konnte die DIPONG UG (haftungsbeschränkt) ihre Dosen platzieren.

Auch spannend!

Anuga 2015 – Die Energy-Drink-Neuheiten auf einem Blick

Auf der Anuga 2015 in Köln präsentierten die Hersteller die neuen Energy-Drink Trends 2015 und spannende Neuheiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.