Home » Testberichte » Maya Mate im Test – exotisch, euphorisierend & erfrischend

Maya Mate im Test – exotisch, euphorisierend & erfrischend

Maya Mate - Die Dose
Maya Mate – Die Dose

Beschreibung:

Wir testen heute mal wieder seit einiger Zeit einen Mate-Drink. Diese koffeinhaltigen Erfrischungsgetränke sind deutschlandweit momentan auf dem Vormarsch und finden überall immer mehr Fans. So hat seit einiger Zeit auch die RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG aus Burgbrohl ein Mate-Drink im Portfolio. Dieser wird unter dem logischen, wie eingängigen Namen Maya Mate verkauft. Ein kleiner Informationstext auf der Dosenrückseite klärt über den Ursprung des Mate-Tees auf und verspricht gleichzeitig, dass die Maya Mate das südamerikanische Lebensgefühl nach Europa bringe und zudem exotisch, euphorisierend & erfrischend sei. Ob wir dieser Ankündigung beipflichten oder widersprechen müssen, das klären wir in unserem ausführlichen Testbericht.

Geruch:

Die Maya Mate hat einen klassischen Mate-Geruch. Er ist frisch, erinnert deutlich an Tee und hat diese typische, leicht metallische Komponente. Eine Assoziation, die einem schnell bei diesem Drink in den Sinn kommt, ist die zu Spinat.

Geschmack:

Auch im Geschmack haben wir es mit einer klassischen Mate zu tun. Dieser Vertreter des Genres ist aber auffallend schwach gesüßt, wodurch die Maya Mate sogar ein wenig würzig scheint. Die Aromen in der Maya Mate sind sehr leicht und drängen sich nicht sonderlich in den Vordergrund. Dadurch schmeckt dieser Drink angenehm frisch, gerade bei einem heruntergekühlten Drink. Bei Zimmertemperatur hat die Maya Mate aber ebenfalls einen recht frischen Geschmack und man hat vor allem nicht das Gefühl, dass einem dieses Getränk den Mund verklebt. In der Maya Mate hat in erster Line die Citronensäure geschmacksgebende Eigenschaften. Sie ist eine leicht fruchtige Basis, auf der dann der leicht würzige und metallische Geschmack des Mate-Extrakts aufbaut. Die Kohlensäure in der Maya Mate ist für ein Mate-Getränk recht zurückhaltend und nicht besonders aggressiv, was das Trinken an sich etwas angenehmer macht. Was die Qualität des Geschmacks angeht, so schmeckt die Maya Mate recht naturbelassen, wodurch ein gutes Gefühl erzeugt wird.

Koffeingehalt:

21,5 mg pro 100ml

Maya Mate100 ml enthalten
Brennwert:89 kJ / 21,27 kcal
Eiweiß:0,1 g
Kohlenhydrate:5,1 g
davon Zucker:5 g
Fett:0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,1 g
Ballaststoffe:0,1 g
Natrium:0,2 g
Niacin:keine Angabe
Pantothensäure:keine Angabe
Vitamin B6:keine Angabe
Vitamin B12:keine Angabe
Vitamin B2:keine Angabe
Vitamin C:keine Angabe
Biotin:keine Angabe
Folsäure:keine Angabe
Maya Mate im Glas
Maya Mate im Glas

Zutaten:

Wasser, Zucker, Kohlensäure (E290), Mate-Extrakt, Citronensäure (E330), natürliches Aroma (Mate), Ascorbinsäure (E300), Aroma: Koffein, Ammoniak-Zuckerkulör (E150c)

Fazit und Wirkung:

Zumindest das Attribut „erfrischend“ trifft hier voll und ganz zu. Mit Maya Mate bekommt man ein grundsolides Mate-Getränk, das sich vor allem für diejenigen eignet, die es bei Mate eher ursprünglich mögen. Die Maya Mate macht nicht den Eindruck, als hätte man versucht, den Geschmack in eine Mainstream-Form zu gießen, sondern den Tee an sich in Szene zu setzen. Das hat aber eben möglicherweise auch zur Folge, dass diese schwach gesüßte und teilweise recht würzige Kreation nicht jeden in dem Maße anzusprechen vermag wie ein auf den Mainstream angepasster Mate-Drink. Für den eingefleischten Mate-Fan dürfte die Maya Mate sogar Potenzial zum Favoriten haben. Auch was die inhaltliche Zusammensetzung angeht, kann die Maya Mate richtig punkten. Hier heißt die Devise: weniger ist mehr! Unter den schon recht wenigen Zutaten findet man keine Konservierungsstoffe und auch keine künstlichen Süßstoffe. Für die gelb-bräunliche Farbgebung ist hier Ammoniak-Zuckerkulör E150c hinzugegeben worden. Ein Farbstoff, von dem kein sonderliches Risiko für die Gesundheit ausgeht.

Maya Mate - Einde Draufsicht auf die 330 ml Dose
Maya Mate – Einde Draufsicht auf die 330 ml Dose

Was den Getränkebehälter angeht, so könnte die Wahl, die die RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG hier getroffen hat, so manchen eingefleischten Mate-Trinker allerdings doch wieder abschrecken. Hier schwören viele auf den Mate-Drink aus der Glasflasche. Dass man sich bei der Maya Mate aber für eine Dose entschieden hat, könnte den ein oder anderen stören. Davon aber mal abgesehen, hat die Dose einige Vorteile gegenüber der Glasflasche. Was die Form und das Gewicht angeht, gibt es wohl kaum einen praktischeren Getränkebehälter. Zudem hat man sich für die Maya Mate ein sehr passendes Design einfallen lassen. Der Bezug zum Ursprung des Mate-Tees bei den Urvölkern Südamerikas wird perfekt hergestellt. Zudem haben wir es hier mit einem schönen matten Dosenlack zu tun, der die subjektive Wahrnehmung der Qualität eines Getränks eigentlich immer positiv beeinflusst. Für einen leichten und angenehmen belebenden Effekt sorgen 21,5 mg Koffein, die aber ziemlich für sich alleine stehen. Weitere Wirkstoffe sind nicht enthalten. Die Energie kommt aus gerade einmal 5 g Zucker auf 100 ml. Damit enthält die Maya Mate nur halb so viel Zucker wie ein durchschnittlicher Energy-Drink. Wer Mate trinkt muss auf jeden Fall aus kalorientechnischen Gründen kein schlechtes Gewissen haben. Insgesamt macht die Maya Mate einen wirklich guten Eindruck. Vielleicht ist diese Mate aber erst etwas für fortgeschrittene Mate-Genießer. Ideal wäre zudem noch eine Abfüllung in Glasflaschen, um auch den letzten Skeptiker von diesem Produkt zu überzeugen. Von mir gibt es auf jeden Fall sehr gute 4 von 5 Sternen.

Erhältlich als:

  • 330 ml Dose mit Pfand (EAN: 4102610507088) Bild der Verpackung

Ernährungshinweise:

Pro

  • vegetarisch
  • vegan
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine Lactose

Kontra

  • Zucker
  • künstliche Farbstoffe
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Was hältst du von der Maya Mate?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
Maya Mate

Optik:

86/10

    Geschmack:

    73/10

      Wirkung:

      70/10

        Preis/Leistung:

        83/10
          Maya Mate 7.8 10 9 9 Maya Mate
          Hersteller:
          Hergestellt in Deutschland
          RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG
          Brohltalstraße 2
          56659 Burgbrohl
          Deutschland
          Produkt-Homepage: http://www.mayamate.de/
          Hersteller-Homepage: http://www.rhodius-mineralwasser.de

          Auch spannend!

          Instinct im Test – Trust Your Instinct

          Wir haben den Instinct Energy-Drink getestet. Bei uns erfahrt ihr alles über Geschmack, Wirkung und die Inhaltsstoffe. Jetzt unseren ausführlichen Testbericht zum Instinct Energy-Drink lesen!

          12 Kommentare

          1. default avatar

            Optik

            7

            Geschmack

            1

            Wirkung

            1

            Preis/Leistung

            5

            Meiner Meinung nach ein widerliches Getränk!

          2. default avatar

            wird bei allen mate limonaden synthetisches koffein beigemischt?

          3. default avatar

            Optik

            10

            Geschmack

            9

            Wirkung

            7

            Preis/Leistung

            10

            Leichter Effekt, tolles Design und nicht zu aufdringlicher Geschmack. Für mich genau richtig.

          4. default avatar
            Thor Unbescheid

            Optik

            9

            Geschmack

            10

            Wirkung

            10

            Preis/Leistung

            9

            Tatsächlich die beste Mate, die ich bis jetzt getrunken habe. Der geringe Zuckeranteil macht sie recht alltagstauglich, und der typische mate Geschmack kommt deutlich besser hervor als bei anderen Mate Getränken.

            Nur zu empfehlen!

          5. default avatar

            Optik

            9

            Geschmack

            1

            Wirkung

            5

            Preis/Leistung

            5

            Nachdem ich endlich mal in meinem Dorf auch die Quelle für Mate entdeckt hab, hab ich mir direkt zwei Dosen gekauft.
            Der Kassierer an der Kasse schaute mich verwundert an und fragte, ob ich das Zeug wirklich trinken würde.
            Er hätte es mit den anderen aus dem Laden gekostet und es seien direkt mehrere Dosen in den Abfluss gelandet.

            Ich hab ihm gesagt, das ich Mate gern trinke und der Geschmack erst einmal ungewöhnlich ist. Bis dahin hatte ich noch nicht Maya Mate probiert.

            Daheim dann hab ich die erste Dose probiert und es war echt scheußlich.
            Es hat so furchtbar nach Zigaretten und Rauch geschmeckt. Widerwillig hab ich die erste Dose getrunken und die zweite auch irgendwann Tage danach.
            Ich hatte in meiner Gegend keine andere Bezugsquelle für Mate und bin dann immer zu dem Geschäft, um mir Maya Mate zu besorgen. Der Karton war immer unberührt und es erschien mir, als ob ich die einzige Person wäre, die Maya Mate trinken würde.

            Irgendwann hab ich es auch gelassen und bin dann mehrere Kilometer gefahren um mir eine andere Sorte Mate zu besorgen.

          6. default avatar

            Also Wirkung war um erlich zu sien gut und Optik auch aber ich werde es mir nie wieder kaufen den der Geschmack ist sehr schlecht und was schmeckt da bitte exotisch ?
            für den Pris Flop um erlcih zu sein wenn es lecker wäre dan Top aber soo nicht .

          7. default avatar

            Optik

            8

            Geschmack

            8

            Wirkung

            8

            Preis/Leistung

            8

            Gefällt mir sehr!

            Raus mit den Farbstoffen und dem Zucker.

          8. default avatar

            Optik

            10

            Geschmack

            9

            Wirkung

            8

            Preis/Leistung

            10

            Für mich der leckereste Mate. Habe ich immer zu Hause 🙂

          9. default avatar

            Optik

            5

            Geschmack

            10

            Wirkung

            6

            Preis/Leistung

            10

            Sagmal was labert ihr hier von zigarettengeschmack?
            Das was ihr hier rausschmeckt ist die Mate? Schonmal welche getrunken? Wenn ihr mit eurem
            0815 Club Mate geschmack daher kommt und ein wirklich gutes Getränk schlecht macht solltet
            ihr besser euren Mund halten.

            8/10 Punkten…sehr lecker….

          10. default avatar

            Optik

            9

            Geschmack

            8

            Wirkung

            9

            Preis/Leistung

            9

            Sehr gut Probieren lohn sich. Geschmack ist für mich Persönlich etwas neutral aber sehr erfrischend.

          11. default avatar

            Optik

            10

            Geschmack

            10

            Wirkung

            9

            Preis/Leistung

            9

            Bei mir hat das Getränk eine super Wirkung, ich muss aber dazu sagen, dass ich keinen Kaffee oder andere Koffeinhaltige Getränke trinke, vielleicht wirkt es deshalb bei mir besser als bei Anderen.
            Den Geschmack, gekoppelt mit der Kohlensäure empfinde ich total erfrischend, besonders wenn das Getränk gekühlt ist.
            Allerdings schmeckt es für mich nicht „exotisch“, sondern herb, halt typisch nach grünen Tee.

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.