Home » Testberichte » Rockstar Punched Fruit Punch im Test – Inspiriert von der Karibik
Der Rockstar Punched Fruit Punch liegend.
Der Rockstar Punched Fruit Punch liegend.

Rockstar Punched Fruit Punch im Test – Inspiriert von der Karibik

Rockstar Punched Fruit Punch - Die Dose
Rockstar Punched Fruit Punch – Die Dose

Beschreibung:

Die Rockstar-Familie umfasst mittlerweile eine beachtliche Anzahl an Sorten und noch immer haben wir nicht alle von ihnen getestet. Heute soll es also der Rockstar Punched Fruit Punch sein. Hier hat die PepsiCo Deutschland GmbH den deutschen Markt für koffeinhaltige Erfrischungsgetränke wieder um eine fruchtige Geschmacksrichtung erweitert. Zumindest kündigt dies die Bezeichnung „Fruit Punch“ an. Nähere Angaben sind nicht auffindbar. Auf der offiziellen Rockstar-Seite heißt es, man habe sich die Inspiration für die Geschmacksrichtung des Rockstar Punched Fruit Punch bei einem frischen Cocktail am Strand in der Karibik geholt. Zudem wird behauptet, dass der Rockstar Punched Fruit Punch eine der erfolgreichsten Sorten von Rockstar sei. Wenn dem so ist, dann wird es höchste Zeit, dass wir den Rockstar Punched Fruit Punch in einem ausführlichen Testbericht genauer unter die Lupe nehmen.

Geruch:

Der Rockstar Punched Fruit Punch hat in erster Linie einen recht fruchtigen Geruch. Er riecht leicht beerig und durchaus frisch. Die Intensität des Geruchs ist eher als schwach einzuordnen.

Geschmack:

Der Geschmack des Rockstar Punched Fruit Punch beginnt zunächst mit einer intensiven Süße. Der erste Schluck ist schon etwas klebrig. Darauf folgt dann ein etwas blumiges Aroma, das an eine Mischung aus Himbeere, Johannisbeere und Holunder erinnert. Man hat ein wenig das Gefühl, dass, wenn man den Rockstar Punched Fruit Punch erhitzt, der Geschmack von Punsch zustande kommen könnte. Mit diesen Früchten hält dann auch eine starke Säure Einzug, die den fruchtigen Geschmack unterstützt. Trotz der doch sehr dominanten Süße ist der Rockstar Punched Fruit Punch insgesamt eher ausgeglichen. Doch durch diese intensive Süße wirkt der Rockstar Punched Fruit Punch nur wenig natürlich. Der Name „Punched“ beschreibt dies sehr treffend. Die Intensität dieses Rockstars erschlägt einen förmlich. Zudem ist die Kohlensäure recht schwach ausgeprägt, wodurch Süße generell immer etwas mehr zur Geltung kommt.

Koffeingehalt:

32 mg pro 100ml

Rockstar - Punched Fruit Punch100 ml enthalten
Brennwert:272 kJ / 65,01 kcal
Eiweiß:0,4 g
Kohlenhydrate:15,2 g
davon Zucker:15,2 g
Fett:0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,1 g
Ballaststoffe:0,1 g
Natrium:0,011 g
Niacin:3,6 mg / 23% RDA
Pantothensäure:1,2 mg / 20% RDA
Vitamin B6:0,28 mg / 20% RDA
Vitamin B12:0,5 µg / 20% RDA
Vitamin B2:keine Angabe
Vitamin C:keine Angabe
Biotin:keine Angabe
Folsäure:keine Angabe
Der Rockstar Punched Fruit Punch im Glas.
Der Rockstar Punched Fruit Punch im Glas.

Zutaten:

Wasser, Zucker, Dextrose (Traubenzucker), Kohlensäure (E290), Taurin, Citronensäure (E330), Aroma, Schwarzes Karottensaftkonzentrat, Natriumcitrate (E331), Koffein, Glucuronolacton, Ginseng-Aromaextrakt, Guaraná-Extrakt, Inosit, Nicotinsäureamid (Vitamin B3), Pantothenat (Vitamin B5), Pyridoxin (Vitamin B6), Cobalamin (Vitamin B12)

Fazit und Wirkung:

Wer es süß mag, der wird etwas mit dem Rockstar Punched Fruit Punch anfangen können. Geschmacklich ist dieser Energy-Drink so intensiv, dass man ihn fast nicht einfach nur so nebenbei trinken kann. Dieser „Fruit Punch“ fordert bei jedem Schluck wieder Aufmerksamkeit. Die Zuckermenge in diesem Energy-Drink ist ungewöhnlich hoch. Der Durchschnitt bei herkömmlichen, zuckerhaltigen Energy-Drinks liegt zwischen 10 und 11 Gramm Zucker auf 100 ml. Der Rockstar Punched Fruit Punch hat geschlagene 15,2 Gramm Zucker auf 100 ml. Wenn man bedenkt, dass dieser Energy-Drink hauptsächlich in 500 ml Dosen vertrieben wird, dann kommen da pro Dose 320 Kilokalorien zusammen. Das ist viel! Positiv ist zu bemerken, dass im Rockstar Punched Fruit Punch keine künstlichen Konservierungs-, Süß- oder Farbstoffe zum Einsatz kommen. Die Farbe wird mithilfe von schwarzem Karottensaftkonzentrat erzeugt. Das zweifelsohne fruchtige Aroma wird rein über Aromastoffe erzeugt. Fruchtsaft oder Fruchtsaftkonzentrat sucht man unter den Zutaten vergebens. Alles in allem also keine besonders natürliche Kalorienbombe.

Der Rockstar Punched Fruit Punch liegend.
Der Rockstar Punched Fruit Punch liegend.

Das Design ist vom Layout her der Rockstar-Produktpalette angepasst und lässt sich daher auch schnell als Rockstar-Energy-Drink erkennen. Das es sich hierbei um eine fruchtige Geschmacksrichtung handeln soll, wird vom Design her nicht unbedingt deutlich. Selbst bei genauerem Hinsehen wird eigentlich nirgendwo verraten, wonach dieser Energy-Drink eigentlich genau schmecken soll. Es ist lediglich von einem „Fruit Punch Flavour“ die Rede. Das kann im Prinzip alles bedeuten. Ansonsten sieht die Farbkombination aus Schwarz und Rot wirklich gut aus. Zur Wirkung kann man sagen, dass man vom Rockstar Punched Fruit Punch durchaus mit Energie versorgt wird. Bei so viel Zucker ist das aber auch kein Wunder. Koffein sind 32 mg auf 100 ml enthalten und auch Glucuronolacton und Inosit werden hier verwendet. Wirkstoffe sind reichlich im Rockstar Punched Fruit Punch vorhanden und im Hinblick auf die mächtige Volumengröße von 500 ml sollte jeder hier auf seine Kosten kommen. Alles in allem ist der Rockstar Punched Fruit Punch zwar kein schlechter Energy-Drink, aber es gibt sicherlich Ansätze, die man verbessern kann. Dieser immens hohe Zuckergehalt darf beispielsweise noch einmal hinterfragt werden. Positiv fällt auf jeden Fall auf, dass man bei Farb- und Konservierungsstoffen auf künstliche Lösungen verzichtet hat. Ich gebe dem Rockstar Punched Fruit Punch noch 4 von 5 Sternen.

Erhältlich als:

  • 500 ml Dose mit Pfand (EAN: 4060800161086) Bild der Verpackung

Ernährungshinweise:

Pro

  • vegetarisch
  • vegan
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine Lactose
  • keine künstlichen Farbstoffe

Kontra

  • Zucker
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Besonderheiten der Dose:

Die Dosenoberseite ist schwarz lackiert und der Stay-On-Tab-Verschluss hat – passend zum Design – rote Farbe abbekommen.

Der Rockstar Punched Fruit Punch in der Draufsicht
Der rote Stay-On-Tab-Verschluss der Rockstar-Punched-Fruit-Punch-Dose

Was hältst du vom Rockstar Punched Fruit Punch?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
Rockstar - Punched Fruit Punch

Optik:

84/10

    Geschmack:

    78/10

      Wirkung:

      76/10

        Preis/Leistung:

        58/10
          Rockstar - Punched Fruit Punch 7.4 10 5 5 Rockstar - Punched Fruit Punch
          Hersteller:
          Hergestellt in der EU
          PepsiCo Deutschland GmbH
          Frankfurter Straße 190
          63163 Neu-Isenburg
          Deutschland
          Hersteller-Homepage: http://www.rockstarenergydrink.de/

          Auch spannend!

          Wir haben den Hammer Classic Energy auf Herz und Nieren getestet.

          Hammer Classic Energy im Test – „For the hard ones!“

          Wir haben den neuen Energy-Drink von TSI getestet: den Hammer Classic Energy. Die Macher vom Action-Energy probieren sich beim Hammer Classic an einem neuen Konzept.

          5 Kommentare

          1. default avatar
            Julian Calzawara

            Optik

            10

            Geschmack

            8

            Wirkung

            8

            Preis/Leistung

            5

            Sehr leckerer und antreibender Energy Drink, schöne Dose, nur ein bisschen Teuer

          2. default avatar

            Optik

            9

            Geschmack

            8

            Wirkung

            9

            Preis/Leistung

            7

            Fruchtig, bischen undefiniert für meinen Geschmack, recht süß, aber gutes Design und gute Abwechslung.

          3. default avatar

            Optik

            9

            Geschmack

            10

            Wirkung

            10

            Preis/Leistung

            8

            Also für mich hat das nichts mit Fruit Punch zu tun. Für mich schmeckt das eher nach extra sweet Cola und Kirsche !
            Die leute die shisha rauchen sollten diesen Tabak probieren Amy Gold Code 99 dort ist angegeben Cola und Kirsche und wer den geschmack kennt er wird verstehen das dass eher Kirsch Cola Aroma ist mit ticken was anderes !
            Naja genug gebabbelt aufjedenfall schmeckt diese Sorte von Rockstar sehr lecker !!!

          4. default avatar

            Optik

            5

            Geschmack

            4

            Wirkung

            3

            Preis/Leistung

            2

            Schmeckt exotisch und natürlich wie ein Fruchtcocktail

            jedoch ist der Zuckergehalt deutlich zu hoch und absolut ungeeignet für kinder. Und dennoch sehe ich ständig kinder mit der 500 Ml dose rumrennen

          5. default avatar

            Optik

            9

            Geschmack

            9

            Wirkung

            8

            Preis/Leistung

            7

            Ich find den mega nice und bin sehr empört, dass er aus dem deutschen Sortiment verschwunden ist:(

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.