Home » Danksagungen » Pure Energy für Testbericht eingetroffen

Pure Energy für Testbericht eingetroffen

Ein transparenter Energy-Drink? So etwas sieht man auf dem deutschen Markt für koffeinhaltige Erfrischungsgetränke eher selten. Nun ist mit Pure Energy eine neue Marke entstanden und wir haben die ersten Probeexemplare des Pure Energy für einen Testbericht erhalten.

Mit Pure Energy betritt ein weiterer Wettbewerber den hart umkämpften Markt für Energy-Drinks. Wer sich in diesem Segment behaupten will, der braucht am besten ein klares Alleinstellungsmerkmal. Dieses Merkmal hat der Pure Energy eindeutig. Der Energy-Drink ist nämlich farblos. Die Vorteile dieses Konzepts liegen auf der Hand: es werden keine unnötigen Farbstoffe verwendet die den Körper belasten und ein farbloser Drink ist perfekt zum Mixen von Cocktails geeignet. Jetzt muss also nur noch der Geschmack des Pure Energy stimmen und ob das der Fall ist, werden wir in Kürze in einem ausführlichen Testbericht klären. Bis dahin gibt es aber schon die ersten Bilder des neuen Pure Energy.

Pure Energy: der neue farblose Energy-drink.
Pure Energy: der neue farblose Energy-drink.

Auch spannend!

Cube Energy schickt Testpaket

Die Cube Energy GmbH schickt uns ein Testpaket des Cube Energy. Hier siehst du die ersten Bilder der Energy-Drink-Neuheit.

3 Kommentare

  1. default avatar

    Wo bleiben die ganzen Testberichte? Immer werden Testberichte angekündigt, welche nie erscheinen.

    • default avatar

      Hallo,

      in den letzten Monaten haben wir leider keine Zeit dazu gefunden, das Magazin angemessen zu betreuen und zeitnah Testberichte zu veröffentlichen. Das jedoch „immer“ Testberichte angekündigt werden und „nie“ erscheinen, stimmt so auch nicht. Dagegen sprechen einfach die fast 400 Testberichte, die wir bereits veröffentlicht haben. Da wir jedoch noch viele andere Projekte haben, die viel Zeit erfordern und darüber hinaus sogar noch ein Privatleben haben, kann es einfach dauern. Es handelt sich beim Energy-Drink-Magazin um ein (noch) kostenloses Angebot für alle Leser und Leserinnen und eben auch für die Hersteller.

      Es ist natürlich schade, wenn wir bei dir den Eindruck erwecken, wir würden „immer“ Testberichte ankündigen und dann „nie“ welche schreiben. Vielleicht wirfst du noch einmal einen Blick in unsere Liste und vergleichst die Veröffentlichungszeitpunkte der Testberichte mit denen der Ankündigungen. Dann wirst du wahrscheinlich feststellen, dass es bei uns leider immer etwas länger dauert, die Berichte aber letztlich immer erscheinen.

      Grüße

      Yanneck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.