/>
Home » Testberichte » Power Point Ice Blue im Test – Der Energy-Drink mit Eis-Bonbon-Geschmack
Der Power Point Ice Blue ist der erste Energy-Drink mit Eis-Bonbon-Geschmack.
Der Power Point Ice Blue ist der erste Energy-Drink mit Eis-Bonbon-Geschmack.

Power Point Ice Blue im Test – Der Energy-Drink mit Eis-Bonbon-Geschmack

Power Point Ice Blue - Die Dose
Power Point Ice Blue – Die Dose

Beschreibung:

Von der  RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG aus Burgbrohl haben wir bereits einige verschiedene Getränke getestet. Darunter war die Key Cola, die Maya Mate und eben auch Power Point Energy. Und genau in diesem Segment, der Energy-Drinks hat sich bei dem Hersteller einiges in der letzten Zeit verändert. Nicht nur am Dosendesign der Power Point Energy-Drinks, sondern auch im Sortiment. Während es die Sorte „Juicy“ mittlerweile nicht mehr gibt, haben drei neue Geschmacksrichtungen Einzug gehalten. Darunter Himbeere, Waldmeister und auch die Geschmacksrichtung, die wir in diesem Testbericht genauer unter die Lupe nehmen werden, die Geschmacksrichtung „Ice Blue“. So manch einer mag schon vermuten, was sich dahinter wohl verbirgt. Richtig! Es handelt sich um einen Energy-Drink mit Eis-Bonbon-Geschmack. Wie wir es schon von den Power Point Energy-Drinks gewohnt sind, wird auch der Power Point Ice Blue auf der Basis von Molkenerzeugnis produziert und ist deshalb pfandfrei. Im folgenden Test werden wir uns die ungewöhnliche Geschmacksrichtung des Power Point Ice Blue genauer anschauen.

Geruch:

Schon von Weitem kann man den Power Point Ice Blue riechen. Der Geruch ist sehr süß und künstlich und es lässt sich deutlich das Aroma der Eis-Bonbons erkennen.

Geschmack:

Wie wir es nicht anders erwartet haben, ist auch der Geschmack vom Eis-Bonbon-Aroma geprägt. Er ist vorwiegend süß, bringt aber auch Frische mit. Der große Unterschied zu den Eis-Bonbons ist aber, dass der Power Point Ice Blue nicht diesen dominanten kühlenden Effekt hat. Zwar ist der kühlende Effekt im Aroma vorhanden, aber dadurch, dass wir es hier mit einem Getränk zu tun haben, dass man für gewöhnlich recht schnell herunterschluckt, kann sich der Effekt nicht wirklich entfalten und geht ein bisschen unter. Dafür wird das Eis-Bonbon-Aroma aber auf einer Zitronensäure getragen, die eine fruchtige Komponente mit in den Geschmack bringt und auch einen gewissen Erfrischungseffekt hat. Die feinperlige Kohlensäure tut hier ihr Übriges. Am besten kommt der Geschmack zur Geltung, wenn man den Power Point Ice Blue eiskalt trinkt. Der Eis-Bonbon-Geschmack hält sich nur bis zum Herunterschlucken im Mund. Im Abgang dominiert dann vor allem die Zitronensäure.  Dass der Power Point Ice Blue auf der Basis von Molkenerzeugnis produziert wird, lässt sich nicht herausschmecken.

Koffeingehalt:

32 mg pro 100ml

Power Point - Ice Blue100 ml enthalten
Brennwert:189 kJ / 45,17 kcal
Eiweiß:0,5 g
Kohlenhydrate:11 g
davon Zucker:11 g
Fett:0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,1 g
Ballaststoffe:keine Angabe
Natrium:0,01 g
Niacin:7 mg / 44% RDA
Pantothensäure:2 mg / 33% RDA
Vitamin B6:1,4 mg / 100% RDA
Vitamin B12:5 µg / 200% RDA
Vitamin B2:keine Angabe
Vitamin C:keine Angabe
Biotin:keine Angabe
Folsäure:keine Angabe
Der Power Point Ice Blue im Glas.
Der Power Point Ice Blue im Glas.

Zutaten:

Molkenerzeugnis, Wasser, Zucker, Kohlensäure (E290), Citronensäure (E330), Natriumcitrate (E331), Aroma, Koffein, Taurin, Nicotinsäureamid (Vitamin B3), Pantothenat (Vitamin B5), Pyridoxin (Vitamin B6), Brillantblau FCF (E133), Cobalamin (Vitamin B12)

Fazit und Wirkung:

Wer Eis-Bonbons mag, der wird auch den Power Point Ice Blue mögen. Hier hat die RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG einen kreativen Energy-Drink mit Alleinstellungsmerkmal geschaffen. Der Geschmack ist dabei weder aufdringlich noch unausgewogen. Für diese Marktnische ist der Drink absolut gelungen. Auch was die Inhaltsstoffe angeht, gibt es keinen besonderen Grund zur Kritik. Es sind keine Konservierungsstoffe oder künstliche Süßstoffe enthalten und die blaue Farbe des Power Point Ice Blue wird mit dem künstlichen Farbstoff Brillantblau FCF E133 erzeugt. Dieser Farbstoff wird vom Körper nicht verstoffwechselt und wird unverändert wieder ausgeschieden und gilt daher als unbedenklich. Veganer müssen bei diesem Energy-Drink allerdings beachten, dass sich der Power Point Ice Blue durch die Verwendung von Molkenerzeugnis nicht mit einer veganen Ernährungsweise vereinbaren lässt.

Der Power Point Ice Blue ist der erste Energy-Drink mit Eis-Bonbon-Geschmack.
Der Power Point Ice Blue ist der erste Energy-Drink mit Eis-Bonbon-Geschmack.

Die Dose macht optisch ebenfalls einen frischen Eindruck. Das neue Power Point-Design wirkt frisch und jung. Als logische Konsequenz zur geschmacklichen Ausrichtung des Power Point Ice Blue ist die Dose natürlich in Schwarz und Blau gehalten. Zudem ist die Dose matt lackiert, was gerade haptisch immer einen sehr hochwertigen Eindruck macht. Für die belebende Wirkung des Power Point Ice Blue Energy-Drinks setzt man auf 32 mg Koffein in Verbindung mit 11 Gramm Zucker auf 100 ml. Das reicht für einen ordentlichen Energie-Schub. Auf weitere Wirkstoffe, wie zum Beisiel Inosit oder den Wirkbeschleuniger Glucuronolacton hat man in der Rezeptur für den Power Point Ice Blue verzichtet. Alles in allem haben wir hier einen sehr interessanten Energy-Drink für alle Fans der beliebten Eis-Bonbons und für alle, die mittlerweile von den vielen „Standard“-Energy-Drinks auf dem Markt genug haben und etwas neues ausprobieren wollen. Leider bringt dieses Aroma aber auch immer eine künstliche Komponente mit und darunter leidet immer so ein bisschen der Qualitätseindruck, den man vom Geschmack hat. Dennoch gibt es von uns sehr gute 4 von 5 Sternen.

Erhältlich als:

  • 250 ml Dose ohne Pfand (EAN: 4102610507071) Bild der Verpackung

Ernährungshinweise:

Pro

  • vegetarisch
  • keine Konservierungsstoffe

Kontra

  • Zucker
  • nicht vegan
  • Lactose
  • künstliche Farbstoffe
Erhöhter Koffeingehalt! Nur in begrenzten Mengen Verzehren. Beim Konsum grösserer Mengen im Zusammenhang mit ausgiebiger sportlicher Betätigung oder dem Genuss von alkoholischen Getränken können unerwünschte Wirkungen nicht ausgeschlossen werden. Erzeugnis für Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen nicht zu empfehlen.

Besonderheiten der Dose:

Die Dose des Power Point Ice Blue hat einen schwarzen Stay-On-Tab-Verschluss:

Der Power Point Ice Blue ist mit einem schwarzen Stay-On-Tab-Verschluss ausgestattet.
Der Power Point Ice Blue ist mit einem schwarzen Stay-On-Tab-Verschluss ausgestattet.

Was hältst du vom Power Point Ice Blue?

Die Bewertung kannst du mit einem Kommentar abgeben.
Power Point - Ice Blue

Optik:

0/10

    Geschmack:

    0/10

      Wirkung:

      0/10

        Preis/Leistung:

        0/10
          Power Point - Ice Blue 0 10 0 0 Power Point - Ice Blue
          Hersteller:
          Hergestellt in Deutschland
          RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG
          Brohltalstraße 2
          56659 Burgbrohl
          Deutschland
          Produkt-Homepage: http://www.energy-fuer-alle.de/
          Hersteller-Homepage: http://www.rhodius-mineralwasser.de
          Zusammenfassung
          Testdatum
          Getestetes Produkt
          Power Point Ice Blue
          Bewertung des Autors
          4

          Auch spannend!

          Instinct im Test – Trust Your Instinct

          Wir haben den Instinct Energy-Drink getestet. Bei uns erfahrt ihr alles über Geschmack, Wirkung und die Inhaltsstoffe. Jetzt unseren ausführlichen Testbericht zum Instinct Energy-Drink lesen!

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          Die Bewertung muss bei allen Optionen mindestens 1 sein, sonst wird der Kommentar ohne Bewertung veröffentlicht. Falls von Deinem Internetanschluss für diesen Beitrag in den letzten 12 Stunden bereits eine Bewertung abgegeben wurde, wird die jetzige automatisch verworfen, Dein Kommentar aber veröffentlicht.