Aktuelle Artikel

Alginate (E401 bis E405)

Strukturformel von Kaliumcitrat (Foto: Fvasconcellos - Wikipedia.org)

Bei Alginaten handelt es sich um in der Lebensmitteltechnik eingesetzte Emulgatoren, Stabilisatoren und Verdickungsmittel. Alginate sind Verbindungen, die als Reaktanz aus Alginsäure (E400) und einem entsprechenden Kation bestehen. Die Stoffklasse ist den Polysacchariden zuzuordnen und verfügt über nahe zu gleiche Wirkungen in Lebensmitteln. Wie der Name es andeutet, kann die Alginsäure aus Seegräsern (Algen) hergestellt werden.

Weiterlesen »